SAUDI-ZION

FREUNDE,

ich kenne Russland und Putin sehr genau, sich mit derart UNGEZIEFER im EIGENEN LAND herumzuplagen…das glaube ich NICHT…dazu ist Putin ein viel zu grosser Patriot…
Obendrein die heuchlerische Antwort KERRYS, Russland bei der Abwehr des TERRORS zu helfen…EMPÖRUNG  !!

Lest selbst :


http://martynachrichten.blogspot.de/2014/01/militaroption-auf-dem-tisch-des-kreml.html#more

Putin ist keine westliche und schon gar nicht eine ZION-MARIONETTE…wir sollten daran denken, dass

RUSSLAND und DEUTSCHLAND  gleiche WURZELN haben  !!

Hier wird nicht mehr im Sandkasten gespielt, bitte bedenkt meine Worte..!

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET “  etech-48@gmx.de   egon tech

6 Gedanken zu „SAUDI-ZION

  1. Wir brauchen nicht die gleichen Wurzeln um zu erkennen, dass Putin der einzig kompetente Politiker auf dem europäischen Kontinent ist – und das Oberhaupt einer souveränen Nation, im Gegensatz zu unserer Regierung die ihn belehrt.

    • …wir haben doch garkeine REGIERUNG, die ist doch wie der STAAT ISRAEL ein selbsternanntes Konstrukt…!!
      Diese Zionlakeien hier sind entsetzlich, was wissen die über das Deutschsein oder das Russesein…Nix, absolut nix..

      der Tag der Ernüchterung rückt mit dem Verfall der Werte rasant näher..

      LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“

  2. Wenn das so ist, warum versprühen die über Russland auch Cheamtrails ?
    Und warum hat Russland kein eigenes Finanzsystem? es basiert auch bloß auf dem Westlichen Schneeballsystem.
    Russland darf auch nicht einfach selber eine Währung (muß mit Dollar gedeckt sein) raus geben, warum nur ?
    Die Eliten(Wahnsinigen) haben doch schon immer beide Seiten bezahlt in einem Krieg, da das die letzte Schlacht gegen die Menscheit ist, gehe ich da von aus das der Gegenspieler Russland auch aus dem gleichen Lager kommt. Ich hoffe das ich mich täusche, es wird sich zeigen!

  3. Lieber Egon, ich wünschte, Du hättest damit Recht. Aus meiner Sicht spricht zu viel dagegen. Das große Spiel im Hintergrund schließt das eigentlich aus. Die Karten für den dritten Weltkrieg, die Karten für eine zusätzliche Bedrohung, da der böse Witz vom Terrorismus nicht mehr geglaubt wird, werden gemischt. Und ich bin mir ziemlich sicher über seine Rolle. Natürlich, das Pferdchen im Wappen des Präsidenten läuft auf dem rechten Weg, nicht, wie in der Chavez-Zeit in Venezoela. Aber die weißen Pferde, die Einhörner – die Weißen, Weisen – der Eine/Odin wurden besiegt und der Adler steht über vielem.
    Die Bilder im Hintergrund sind leider auch anders. Es dominiert eine dunkle Macht, Auch Putin geht im schwarzen Anzug mit schwarzer Krawatte zum Papst, der den Anspruch auf die römischen Titel erhob und deswegen sich auch der Pontifex Maximus nennt. Schau mal auf die historische Erklärung der Menschenrechte, in deren Mitte ist unten die Fascie, das römische Zeichen für den siegreichen Senator, darüber die Mütze des Mitraismus, die Herrschaft des eingeweihten Katholizismus und darüber grinst uns das Dreieck mit dem Sonnenauge an. Schau mal ins Wappen von Kuba, in die ursprünglichen Zeichen des KGB.
    Rußland wurde nicht aus den Klauen des Adlers gelassen, glaube ich.

    • Dusius,

      ich gebe Dir natürlich bei der Symbolik recht und viele Dinge deuten daraufhin, dass das alte Komplott genauso funktioniert, wie das noch zu erstellende der NWO aber es gibt immer EINZELNE, die eben nicht so handeln,können aber aus dem GROSSEN SCHACHBRETT nicht ohne weiteres aussteigen,,,dies gilt für PUTIN ganz speziell…!!
      Er steht ganz oben auf der Abschussliste derer, die ihn gemacht haben, doch er funktioniert nicht so, wie die Macher es sich vorgestellt haben..
      Ich kenne die Macher und Putin persönlich, natürlich kann ich mich irren aber so ich genau weiss, dass er sich mehrfach seiner Haut wehren musste, ich ihn zurückholte,als man uns eine Kopie vorsetzen wollte und das alleroberste MILITÄR( sehr gute Kontakte ganz oben !!) sagte:
      Entweder IHR ( ZION-SATANISTEN ) lasst IHN sofort frei oder wir stellen EUCH alle an die WAND ( letztes Jahr !)…
      Ein Mensch bleibt ein Mensch,mit allen seinen Fehlern aber Putin ist nicht nur das, er ist ein ungwöhnlich guter STRATEGE und ihn durchschaut man nicht einfach mal so ( wir ähneln uns da stark !)…GEFAHR geht von der NANOVERCHIPUNG aus, eine derartige Manipulation einer hochrangigen Person ist sehr schwer zu verhindern und nur an der Veränderung seines Wesens durch DRITTE zu erkennen…ich achte darauf sehr peinlich…glaubs mir, warum jagen mich diese Strolche sonst so…!!??

      Danke für die korrekten Fakten und Worte, „ET“ ( heut hab ich die 25 000 überschritten…auch nicht schlecht,in der Kürze und noch nicht komplett,,,)

      LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“ etech-48@gmx.de egon tech

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s