C.F.von Weizsäcker

FREUNDE,

das ist ein Artikel von einem BLOG, der nicht mehr existiert,Jahre her aber brandaktuell,lest, wertet und vor allen DINGEN:

Schützt Euch und Euer(unser ) Kinder   Geist, Hirn, Leben  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“

 

WARUM, sag mir warum !

WARUM HAST DU DAS GESCHRIEBEN, LIEBER CARL FRIEDRICH?

 

Kommentar:  Ein kurzer Bericht den man aber genau lesen sollte. Das höchst bemerkenswerte daran ist jedoch, dass die „Visionen“, die vor 25 (!)  >:-} Jahren niedergeschrieben wurden, bis auf wenige Details, heute punktgenau eingetreten sind.

Carl Friedrich von Weizsäcker
Fehlt eigentlich nur noch der totale Stopp der Renten- bzw. in Österr. die Pensionszahlungen und der totale Zusammenbruch des sozialen Netzes und der medizinischen Versorgung.  Aber zig-Millionen Deutschen und Österreichern ist das egal, solange das  „soziale Netz“  von Facebook noch funktioniert und sie ihren induzierten Schwachsinn von DSDS oder Big Vrother in alle Welt hinaus zwitschern. 

Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker (* 28. Juni 1912 in Kiel; † 28. April 2007 in Söcking am Starnberger See) war ein deutscher Physiker, Philosoph und Friedensforscher. Dabei wird gerne unterschlagen, dass der Herr nach 1933 und vor allem in der Endphase des Zweiten Weltkrieges auch darum bemüht war, dass Deutschland den Krieg mit Hilfe von Atombomben gewinnen sollte. Natürlich hat er sich auch mit der deutschen Kriegswirtschaft und dem Wirtschaftsystem der deutschen Volksgemeinschaft auseinandergesetzt. Davon war nach 1945 nicht mehr nennenswert die Rede, und der Herr Physiker hat sich, wie die meisten im Nachkriegsdeutschland angepasst und eine steile Karriere gemacht. Daher kommt die gnadenlose Abrechnung mit dem USRAELitischen Wirtschaftssystem gerade von einem politisch angepassten Naturwissenschaftler völlig überraschend.  Aber lest selbst:

Es ist schon bemerkenswert, was Carl Friedrich von Weizsäcker, der ältere Bruder unseres ehemaligen Bundespräsidenten, vor 25 Jahren (!) in seinem letzten Buch u.a. schrieb.

Carl Friedrich von Weizsäcker

“Der bedrohte Friede – heute”, Hanser, München 1994, ISBN 3446176977

Von Weizsäcker sagte in seinem letzten großen Werk “Der bedrohte Frieden” 1983 Hanser-Verlag, innerhalb weniger Jahre den Niedergang des Sowjet Kommunismus voraus (er wurde ausgelacht).

Seine Prognose, auf welches Niveau der Lohn,- Gehaltsabhängige zurückfallen würde, wenn der Kommunismus nicht mehr existiert, war schockierend.
Weizsäcker beschreibt die Auswirkungen einer dann einsetzenden Globalisierung, (obwohl es damals dieses Wort noch nicht gab) so wie er sie erwartete.

Zitat:
1. ..Die Arbeitslosenzahlen werden weltweit ungeahnte Dimensionen erreichen.
2… die Löhne werden auf ein noch nie da gewesenes Minimum sinken.
3…Alle Sozialsysteme werden mit dem Bankrott des Staat zusammenbrechen. Rentenzahlungen zuerst. Auslöser ist eine globale Wirtschaftskrise ungeheurer Dimension, die von Spekulanten ausgelöst wird.
4… ca. 20 Jahre nach dem Untergang des Kommunismus, werden in Deutschland wieder Menschen verhungern.
5… Die Gefahr von Bürgerkriegen steigt weltweit dramatisch.
6… Die herrschende Elite wird gezwungen, zu ihrem eigenen Schutz Privatarmeen zu unterhalten.

 

7…Um ihre Herrschaft zu sichern werden diese Eliten frühzeitig den totalen Überwachungsstaat schaffen, eine weltweite Diktatur einführen.
8… Die ergebenen Handlanger dieses Geldadels sind korrupte Politiker.
9… Die Kapitalwelt fördert wie eh und je, einen noch nie dagewesen Nationalismus (Faschismus), als Garant gegen einen eventuell wieder erstarkenden Kommunismus.
10… Zum Zweck der Machterhaltung wird man die Weltbevölkerung auf ein Minimum reduzieren. Dies geschieht mittels künstlich erzeugter Krankheiten. Hierbei werden Bio-Waffen als Seuchen deklariert, aber auch mittels gezielten Hungersnöten und Kriegen. Als Grund dient die Erkenntnis, das die meisten Menschen ihre eigene Ernährung nicht mehr finanzieren können, jetzt wären die Reichen zu Hilfsmaßnahmen gezwungen, andernfalls entsteht für sie ein riesiges, gefährliches Konfliktpotential.
11…Um Rohstoffbesitz und dem eigenen Machterhalt dienend, werden Großmächte Kriege mit Atomwaffen und anderen Massenvernichtungswaffen führen.
12…Die Menschheit wird nach dem Niedergang des Kommunismus, dass skrupelloseste und menschenverachtende System erleben wie es die Menschheit noch niemals zuvor erlebt hat, ihr Armageddon.

Das System, welches für diese Verbrechen verantwortliche ist, heißt “unkontrollierter Kapitalismus”.

Für viele sind diese “hingeworfenen“ Aussagen von Herrn C.F. Weizsäcker inhaltslos und der Name wird etlichen noch nicht einmal etwas sagen, ist er doch bei Big Brother bei ich weiß nicht welchem TV-Sender kein Gesprächsthema. Aber wenn jemand vor 25 Jahren derart weitreichende vorausschauende Aussagen treffen konnte, dann sollte sich jeder Leser über den Werdegang von Herrn Weizsäcker informieren (nicht den Alt-Bundespräsidenten, sondern seinen älteren Bruder, der das Amt des Bundespräsidenten abgelehnt hatte).

 

 

Im einzelnen meint Politik-Global dazu

 

Politik-Global zeigt im einzelnen auf, in wie weit die Vorhersagen bereits eingetroffen sind – oder dabei sind einzutreffen. Möge sich auch seine Hoffnung realisieren, daß die Welt nach dem großen Konflikt noch bewohnbar bleibt, denn die Finanzelite der khazarischen Juden und der Merowinger sind bereit, die Erde für Jahrmillionen unbewohnbar zu machen, wenn ihnen nicht alles gehört.

 

Politik-Global ist der Auffassung, daß es ganz besonders der Gotteskrieger bedarf, um diese Parasiten khazarischer Juden und Merowinger zu beseitigen und die Welt zu retten, denn ihnen gehört nichts, es ist alles nur geraubt.

 

 

Nun zu den einzelnen Punkten der Weizsäckerschen Vorhersagen:

 

 

  1. Die Arbeitslosenzahlen werden weltweit ungeahnte Dimensionen erreichen.

Sechsmillionensechshundertvierundachtzigtausend (6,684 Mio.)? Die Arbeitslosigkeit verschiebt sich, bzw. wurde verschoben, bzw. verschiebt Menschen in andere Rechtskreise. Trotz Reform der Bundesanstalt in eine „Agentur für Arbeit„, trotz Aufschwung,neuer gesetzlicher und technischer Möglichkeiten ist die BA mit ihren Arbeitsagenturen zum größten Verschiebebahnhof aller Zeiten geworden. Während insgesamt zurückgehender Arbeitslosenzahlen wuchs die Zahl auf Hundertausende, die jährlich aus der Versicherung (SGB III) raus und in die Steuerhilfe (SGB II) rein verschoben wurden. Nur noch 25 % der Arbeitslosen befindet sich zurzeit noch im Rechtskreis des SGB III. Drei Viertel der Arbeits- losigkeit ist in Hartz IV angekommen. Die Arbeitslosigkeit im SGB II ist dreimal größer als die Arbeitslosigkeit, für die die Bundesagentur zuständig ist. Wenn nun rund 3 Millionen

knapp 10 % bedeuten – dann sieht die Wirklichkeit mit knapp 7 Millionen eher nach 20 % aus – wobei Hartz-Bezieher dann auch noch mit einer auf die letzten Jahre gerechneten Rente auch nur noch eine Mini-Rente erhalten


2…
die Löhne werden auf ein noch nie da gewesenes Minimum sinken. Obwohl die EU für ihre bestbezahlten Beamten und Politiker immer zusätzliche Privilegien finanziert, grassiert in den EU-Staaten die Armut. So ist beispielsweise in Deutschland, welches so ziemlich alles finanziert bzw. kräftig zur Kasse gebeten wird (EU, Uno, Israel usw.), jeder sechste Einwohner von relativer Armut gefährdet, so der Bericht des Statistischen Bundesamtes in Deutschland. Als armutsgefährdet gilt nach der Definition der EU-Statistik SILC, wer einschließlich aller Sozialleistungen weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens der Gesamtbevölkerung hat. In Deutschland lag dieser ­Schwellenwert bei 11 151 Euro Jahreseinkommen – also mtl. Bei . 929,25 € abzüglich Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung


3…
Alle Sozialsysteme werden mit dem Bankrott des Staat zusammenbrechen.

Rentenzahlungen zuerst. Auslöser ist eine globale Wirtschaftskrise ungeheurer Dimension, die von Spekulanten ausgelöst wird.

Real ist die sogenannte “BRD“ mit rund 8 Billionen Euro verschuldet, wozu die Regierung auch die letzte Finanzkrise genutzt hatte, um Billionen-Transfers zu Gunsten der Banken und gegen die Bürger durchzuführen. Dies war aber nur die ERSTE Finanzkrise – und die ZWEITE folgt sogleich – es wurden noch nicht auf die Bevölkerung umgelegt eine mittels Derivaten entstandene Finanzlücke in Höhe von über 600 Billionen (600.000 Milliarden) Dollars. Wenn diese Blase platzt, dann gibt es keine Renten mehr, kein Arbeitslosengeld, gefährdete Krankenkassen, usw.


4…
ca. 20 Jahre nach dem Untergang des Kommunismus, werden in Deutschland wieder Menschen verhungern.

Bescherte uns der Kommunismus durch den Wettbewerb der System einen Vorzeig-Sozialstaat – so ist diese aus kapitalistischer Sicht – Notwendigkeit einer Vorzeig-Wohlstandsgesellschaft nicht mehr erforderlich. Lohndumping, Massenentlassungen durch Globalisierung, Abschieben aller Arbeitnehmer, die nicht bereit sich sind bedingungslos zu unterwerfen und Langzeitarbeitslosigkeit und ständig real sinkende Hilfen (Hartz-4) haben dazu geführt, daß man wieder in der sogenannten “BRD“ real verhungern kann.


5…
Die Gefahr von Bürgerkriegen steigt weltweit dramatisch.

Zunehmende Armut, Willkürjustiz, Klassensegregation, Unsicherheit in der Altersversorgung, Bankenabzocke und Polizeistaatmethoden säen Bürgerkriege, die Auch von der EU bereits mit den EMRK vorhergesehen wurden und mit standrechtlichem Erschießen und Todesurteilen eine neue Ära einleiten. In anderen Ländern zettelt USrael politischen Widerstand mit ihren Agenten an um hernach “humanitäre“ Angriffskriege zu führen.

 


6… Die herrschende Elite wird gezwungen, zu ihrem eigenen Schutz Privatarmeen zu unterhalten.


Inbox-1Privatarmeen ??? Den Anfang hatte damit USrael gemacht – mit Firmen wie DYNCORP, Blackwater, usw. Diese Firmen sind aber erst der Anfang. Längst gibt es Ghettos der Reichen mit hohen Mauern, bewaffneten Wachdiensten zum Schutz ihrer Bewohner.

 

 

7…Um ihre Herrschaft zu sichern werden diese Eliten frühzeitig den totalen Überwachungsstaat schaffen, eine weltweite Diktatur einführen.

Den größten Sprung in den totalen Überwachungsstaat schaffte die Elite unter Präsident G.W.Bush mit der von der CIA und dem MOSSAD druchgeführten Sprengung des WTC am 9/11 und dem dann eingeführten Krieg gegen den Terrorismus. Osama Bin Laden starb bereits 2001 – und schon wieder nutzen die USA das Al Qaida-Märchen um Barack Ohhh Bama in der Beliebtheit zu unterstützen und von der Wirtschafts- und Dollar-Krise abzulenken. Das “Beweisfoto“ vom “getöteten“ Osama Bin Laden ist eine geradezu dilettantische Arbeit am Computer – es genügt die Fotos zu vergleichen – auf die Nase achten !!! – In den USA kann mit erneuten Terrorismus-Warnungen die Überwachung noch weiter verschärft werden, in der “BRD“ werden die Terrorismusgesetze aufrecht erhalten – ein Überwachungsstaat, gepaart mit Diktatur.


8… Die ergebenen Handlanger dieses Geldadels sind korrupte Politiker.

Korrumpieren kann man mit Reichtum, Macht und Ruhm. Wenn ich dazu das Beispiel der ordure (ordure = frz.: Abfall, Mist, Dreck), also der ordure Kohl, Helmut heranziehe, so wurden ihm die Bestechungsfälle von der Finanzelite genehmigt (z.B. 80 Millionen für die Leuna-Werke), Macht (z.B. das Abziehen der Vorausfahrzeugs des Personenschutzes für Herrn Herrhausen – wobei das nur nach außen hin als Macht erschien, in Wirklichkeit war die ordure Kohl ein verfressener Befehlsempfänger und gehorchte Vernon Walters) – und Ruhm (der sich allerdings nur auf die Parteimitglieder bei der CDU beschränkt, da diese klarem Denken abgeneigt sind – oder eben nur schier unfähig – es zählt nur das Parteibuch).


9… Die Kapitalwelt fördert wie eh und je, einen noch nie dagewesen Nationalismus (Faschismus), als Garant gegen einen eventuell wieder erstarkenden Kommunismus.

Dies ist der einzige Punkt, bei dem ich (Politik-Global) Herrn Weizsäcker widerspreche. Zuerst muß Faschismus definiert werden und die Definition des Geschichtsprofessors Paxton erscheint mir die wenigsten Irrtümer aufzuweisen:Faschismus kann definiert werden als eine Form des politischen Verhaltens, das gekennzeichnet ist durch eine obsessive Beschäftigung mit Niedergang, Demütigung oder Opferrolle einer Gemeinschaft und durch kompensatorische Kulte der Einheit, Stärke und Reinheit, wobei eine massenbasierte Partei von entschlossenen nationalistischen Aktivisten in unbequemer, aber effektiver Zusammenarbeit mit traditionellen Eliten demokratische Freiheiten aufgibt und mittels einer als erlösend verklärten Gewalt und ohne ethische oder gesetzliche Beschränkungen Ziele der inneren Säuberung und äußeren Expansion verfolgt.“

Der Weizsäcker’sche Irrtum liegt in der Einschätzung einer Furcht vor dem Kommunismus

denn der Kommunismus wurde von den Fabianen geschaffen, von ihnen ging die Revolution in Russland aus als Experiment, mit welcher Gesellschaftsform am ehesten eine totalitäre Herrschaft über die Massen erfolgen kann. Nationale Ausrichtungen der Einheit und Stärke nach einer Demütigung (z.B. Versailler Vertrag) wird es in einem EU-Europa nicht mehr geben können (Zerstörung der Nationalsaaten) denn alle Völker unterliegen der Zentral- Diktatur – aber Faschismus und Kommunismus sind nur Äußerlichkeiten, Prinzip bleibt die Unterdrückung der Massen bei gleichzeitiger Steuerung durch sämtliche Medien, die in ihrer Hand und Kontrolle sind – der gelenkte Bürger merkt noch nicht einmal, wer oder was lenkt. Dazu kommt die totale Überwachung, wozu INDECT lediglich die Entwicklung aufzeigt.

 


10… Zum Zweck der Machterhaltung wird man die Weltbevölkerung auf ein Minimum reduzieren. Dies geschieht mittels künstlich erzeugter Krankheiten. Hierbei werden Bio-Waffen als Seuchen deklariert, aber auch mittels gezielten Hungersnöten und Kriegen. Als Grund dient die Erkenntnis, das die meisten Menschen ihre eigene Ernährung nicht mehr finanzieren können, jetzt wären die Reichen zu Hilfsmaßnahmen gezwungen, andernfalls entsteht für sie ein riesiges, gefährliches Konfliktpotential.

Die Georgia Guidestones zeigen ja bereits die Grenzen für eine verbleibende Erdbevölkerung auf: 500 Millionen, d.h. über 6,2 Milliarden Menschen müssen umgebracht werden und sie werden umgebracht werden. Malthusianer vertreten jedoch eine noch einschneidendere Reduzierung bis auf 100 Millionen. Einige Probeläufe der Massen- vernichtung sind bereits durchgeführt worden. Wer unter den Lesern von PG seine Erinnerungen wachhält, erinnert sich noch an die Schweinegrippe mit der gewollten Massenimpfung mit Squalen und Thiomersal (Quecksilber), weniger Menschen erinnern sich an die Sprühflüge über der Ukraine und deren Opfer binnen 24 Stunden tot waren oder das Massensterben der Zugvögel nach Überqueren des Schwarzen Meeres (als Probeläufe ob das Gift ausreichend tödlich ist oder die Folge der Brände in Russland die die Weizenernten vernichteten oder die Überschwemmungen in Pakistan mit der Vernichtung der Ernten. Der Irak-Krieg beseitigte 1,3 Millionen Menschen und in Ruanda und Burundi der geschürte Konflikt zwischen Hutu und Tutsi – oder Darfur. Aber selbst in Deutschland wird es zu einem Massensterben kommen wenn Renten und Hartz-IV nicht mehr bezahlt werden – und Aufstände und ein Bürgerkrieg werden den Rest der “überflüssigen Esser“ beseitigen. Relativ unbeschadet sind bis jetzt Gebiete wie Südamerika, wo die Rothschilds, Bushs, Rockefellers, Krupps, usw. längst ihre riesigen Ländereien erworben haben. Südamerika wird auch noch geraume Zeit vom Oel im Ozean durch den Great Conveyor Belt unbeschadet bleiben.


11…Um Rohstoffbesitz und dem eigenen Machterhalt dienend, werden Großmächte Kriege mit Atomwaffen und anderen Massenvernichtungswaffen führen.

 

Großmächte sind die USA, Russland, China und Israel – Frankreich hält sich nur für eine Großmacht, ohne es allerdings zu sein und England hat bereits durch Teilverwirklichung des Menschen verachtenden Zukunftssystems längst seine Rolle als Macht eingebüßt. Nicht das Volk verschafft Macht, sondern das Geld der City of London. Und um Geld geht es auch beim Umbau hin zu erneuerbaren Energien – möglichst teuer sollen die Technologien sein, damit möglichst viel Kredite die Taschen der Rothschilds füllen. Kostengünstige Freie Energie liegt nicht im Interesse der Rothschild-Banken. Viel Kredite, geschöpft aus dem Nichts, sollen immer weiter steigende Zinseinnahmen als Sklaven-Frondienstleistung den Reichtum der Finanzelite mehren. Die Rolle des Oel wird jedoch aufgrund des hohen Energiegehaltes, leicht transportabel und beliebig lagerbar, noch auf viele Jahrzehnte unersetzbar bleiben – nur eben werden die Preise für die meisten Privatnutzer unerschwinglich werden.


12…Die Menschheit wird nach dem Niedergang des Kommunismus, dass skrupelloseste und menschenverachtende System erleben wie es die Menschheit noch niemals zuvor erlebt hat, ihr Armageddon.

C. F. von Weizsäcker sagte (vor 25 Jahren), dass sein Buch, welches er als sein letztes großes Werk bezeichnete, mit Sicherheit von der Bevölkerung nicht verstanden würde und die Dinge somit ihren Lauf nehmen!

 

 


Inbox-2Das deutsche Volk bewertete er wenig schmeichelhaft wie folgt:
Absolut Obrigkeitshörig, des Denkens entwöhnt, typischer Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage!

Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er nichts mehr hat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem Schlaf erwacht ist, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und klein, auch das was ihm noch helfen könnte.

Die einzige Lösung die Weizsäcker bietet,

ist die Hoffnung, dass nach diesen unvermeidlichen

Turbulenzen dieser Planet noch bewohnbar bleibt.


Denn Fakt ist, die kleine Clique denen diese Welt schon jetzt gehört, herrscht nach dem einfachen aber klaren Motto:


“Eine Welt, in der wir nicht das alleinige

Sagen haben, die braucht es auch in

Zukunft, nicht mehr zu geben”

Wie bereits oben erwähnt, Weizsäcker rechnete nicht damit verstanden zu werden.
Auf die Frage eines Journalisten,
was ihn denn am meisten stören würde, antwortete er:
“mich mit einem dummen Menschen unterhalten zu müssen”

 Demzufolge wird Herr Weizsäcker wohl sehr wenig Gesprächspartner in der sogenannten “BRD“ gefunden haben. All jene, die der Politik in Deutschland angehören, werden mangels Intellekt Herrn Weizsäcker nicht verstanden haben – oder falls doch der eine oder andere ihn verstanden haben sollte, so ist er zu korrupt und nur um sein persönliches Wohlergehen besorgt. Mir, als Herausgeber von Politik-Global ist KEIN amtierender Politiker der “BRD“ bekannt, der die Liebe zur Wahrheit und die Liebe zum eigenen Volk über den eigenen Komfort und das eigene Wohlergehen stellt.

Die sogenannte “Bundesrepublik“ beherbergt nur Politiker, die je nach Rechtsauffassung entweder lebenslängliche Haft oder den raschest möglichen Tod durch Erhängen oder die Guillotine verdienen. Ein Erschießen wäre zu ehrenvoll für diese Verbrecher.

Nach dem Niedergang der Sowjetunion haben sich deutsche Politiker immer mehr Freiheiten für sich genehmigt, den Staatshaushalt restlos ausgeplündert und den Bürgern mit zunehmendem Überwachungsstaat immer mehr echte oder Pseudo-Freiheiten genommen. Hier muß daran erinnert werden, wie der Verbrecher Pöttering mit hysterischen Schreikrämpfen die Volksabstimmung der Iren bezüglich des EU-Beitritts niederzubrüllen versuchte.

Wie die kriminelle шлюха das Merkel die deutsche Bevölkerung entmündigte, bevor sie innerhalb eines Jahres 2 Billionen ( 2000 Milliarden ) Staatsgelder verschleuderte – ganz im Auftrag der Rothschilds, deren Einkünfte auf Zinsen und Pfändungen beruhen. Die letzte Reserve der шлюха das Merkel wird die Einführung einer Zwangshypothek für alle Immobilienbesitzer sein – als Garantie für das Geld, das sie selbst verschleudert hatte. Außerdem sehe ich noch eine Währungs-reform kommen, die wie bei der Einführung des Euro, die Einkünfte der Bürger halbiert hatte.

 

 

 

Kommentare  

+9 #1 Egon Tech 2011-05-10 02:24

“Eine Welt, in der wir nicht das alleinige

Sagen haben, die braucht es auch in

Zukunft, nicht mehr zu geben”

Wie bereits oben erwähnt, Weizsäcker rechnete nicht damit verstanden zu werden.
Auf die Frage eines Journalisten, was ihn denn am meisten stören würde, antwortete er:
“mich mit einem dummen Menschen unterhalten zu müssen”

Lieber Rumpel,ein ausgezeichneter Artikel,bis zu dem obigen Ausschnitt,der aber auch alles sagt,die ganze Härte dieser so radikal-perversen Bande ….!!
Danach bin ich nicht mehr voll der gleichen Meinung,da keine Ziele für Aufbegehrende/Wissende genannt werden,die so wir wissen,gibt es aber auch und es ist den Menschen aus lauter Verblödung leider nicht eingefallen,sic h der damals vorhandenen Netzwerke zu bedienen…im Gegenteil,sie wurden eingelullt in: Wir sitzen ja alle im selben Boot …!! Und ähnlicher Schwachsinn so wurde die Arbeiterklasse diffamiert,redu ziert und zerschlagen,da sich die Menschen als Opportunisten betätigten…welch ein Irrsinn…der wird uns sehr teuer zu stehen kommen…!!
Ich mache daher der organisierten Arbeiterklasse, die sich als Mitbesitzer idiotisieren liessen,einen schweren Vorwurf des Klassenverrats und das nicht nur ihrer Führer sondern durch Selbstzerstörun g…!!
Weizsäcker ist wohl der letzte Philosoph,Fried ensforscher und humanistischer Wissenschaftler ,der dies alles unter einem Gesichtspunkt betrachtete,der jenseits der Herrschenden anzutreffen war,ein Denker von sehr großem Weitblick und mit exzellenten Fähigkeiten ausgestattet….Rumpel,zeig mir heute einen,der auch nur annähernd derartige Qualitäten hätte ???
Es gibt keinen,alle Macht-und Ruhmesbsoffen torkelnd in dem Strom des satanischen Irrsinns,der leider die biblischen Prophezeiungen zur Vorlage einer unglaublichen MENSCHENVERNICH TUNG realisiert !!
DICHTER DENKER PHILOSOPHEN HUMANISTEN ….ein tiefes schwarzes Loch in welchem wir alle somit verschwinden,da die Masse verblödet( nicht nur durch HAARP aber zum grössten TEIL )und feige gemacht wurde….der Existenzkampf wird dies ändern,doch damit ist der humanistische Fortschritt,der avisierte Bewusstseinsspr ung absolut nicht mehr existent…!!!

Wenn alle sagen: Wir können ja nichts dagegen tun,dann hat die Art Mensch auch nichts anderes verdient,als in besagtem „Schwarzen Loch “ zu verschwinden…bedenkt nur: ES WERDEN NACH DEREN VORAUSBRECHNUNG EN DIE PERVERSESTEN ALLER ÜBERLEBEN !!!!

DAS WOLLT IHR JÄMMERLICHEN KREATUREN ??

KNEIFT DIE BACKEN ZUSAMMEN UND SCHAFFT WIEDER NETZWERKE;ES GIBT SIE NOCH ;DIE WISSENDEN;IHR HÖRT IHNEN NUR NICHT ZU !!!

ALSO:WER HILFE WÜNSCHT;DER BEKOMMT SIE AUCH;DOCH NICHT ZUM NULLTARIF;DER EINSATZ IST DAS LEBEN ABER AUCH DER SCHUTZ DES LEBENS !!

BESINNT EUCH;es ist 10 nach 12 Uhr die Uhr der Menschheitsgesc hichte wäre ohne Gegenwehr abgelaufen …manchmal denke ich,wenn ich es nicht besser wüsste,absolut mit RECHT..!!

Nicht FASELN QUATSCHEN HEULEN SONDERN HANDELN !!!

Rumpel,setz dort nochmals an,wo ich es sagte,der Sinn wäre sonst AUFGABE und wie heisst es doch ??

JETZT ERST RECHT !!

HAU REIN RUMPEL;DU WEISST ES;WIE ES SEIN MUSS:….ergo Fortsetzung folgt !!

WEGE AUFZEICHNEN denn es begreift kaum noch jemand die Zusammenhänge,d as wird auch noch eine Weile so bleiben,sollte der CRASH nicht vorher alles zerstören,schme isst die materiellen Pseudowerte über Bord,davon leben diese VERBRECHER und ihr bezahlt sie auch noch….so blööööd kann kein Mensch sein !! ODER ??

 

 

3 Gedanken zu „C.F.von Weizsäcker

  1. Säuglinge werden nur geimpft, um Eltern zu „trainieren“:
    http://www.pravda-tv.com/2014/11/immunologin-raeumt-ein-saeuglinge-werden-nur-geimpft-um-eltern-zu-trainieren-video/
    […] Immunologin und Impfbefürworterin gab während einer Konferenz, an der auch Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen teilnahmen, zu, Säuglinge würden bis zum Alter von einem Jahr nur geimpft, um die »Eltern daran zu gewöhnen«, ihre Kinder in das Gesundheitssystem zu integrieren. Eigentlich seien die Impfungen völlig nutzlos […]

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s