Wer VOLKES STIMME maaaaslos ignoriert…..!!

Demonstranten stören Auftritt von Justizminister Heiko Maas

Ein Auftritt von Justizminister Heiko Maas ist von Demonstranten gestört worden. Der Minister musste den Veranstaltungsort im Laufschritt verlassen.

https://techseite.wordpress.com/2016/04/29/ein-ueberheblicher-gockel-maaaaast-sich-etwas-anherr-maas-den-kampf-um-den-rechtsstaat-haben-sie-auf-dem-gewissen-aber-das-letzte-haben-ihresgleichen-ja-nicht-volkes-zorndenken-sie-immer-darane/

FREUNDE,

das sagte ich hier voraus,wer das Volk als PACK bezeichnet und Volkes STIMME nicht mehr hört, dessen Tage sind gezählt…das ist ein Gesetz der Trägheit der Massen…wehe, wenn sie sehen, wer sie da verarscht,beschimpft und dann auch noch ausplündert…ich sagte es, was maaaast sich dieser eitle Gockel an …??

Protest gegen Justizminister Heiko Maas am Sonntag in Zwickau. (Foto: dpa)

Protest gegen Justizminister Heiko Maas am Sonntag in Zwickau. (Foto: dpa)

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/01/demonstranten-stoeren-auftritt-von-justizminister-maas/

Mit Trillerpfeifen und Buh-Rufen haben Demonstranten in Zwickau den Auftritt von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) bei einer Kundgebung zum Tag der Arbeit gestört. Die Rednerbühne musste am Sonntag von der Polizei geschützt werden. Es habe aber keine tätlichen Auseinandersetzungen geben, sagte ein Polizeisprecher.

Die DGB-Vorsitzende der Region Südwestsachsen, Sabine Zimmermann, zeigte sich entsetzt. «Ich habe es noch nicht erlebt, dass bei einer Gewerkschaftkundgebung an einem 1. Mai die Bühne von der Polizei geschützt werden muss», sagte sie. Es seien dennoch alle Reden gehalten worden. Der DGB lasse sich sein Recht auf eine Veranstaltung am 1. Mai nicht nehmen.

Die Dresdner Morgenpost berichtet: «Trillerpfeifen und Sprechchöre übertönten die Lautsprecher-Anlage fast komplett. Maas hatte sichtbar mit der Fassung zu kämpfen, bezeichnete Teile der Demonstranten sogar als „lächerlich“: Sie würden Meinungsfreiheit fordern, aber andere Meinungen niederbrüllen. Unter lauten „Volksverräter“- und „Wir sind das Volk“-Sprechchören verließ der Tross rund um den Politiker nach kurzer Zeit die Bühne und flüchtete im Laufschritt in die zwei bereitgestellten Limousinen.»

!!! VOLKES ZORN ist nicht immer GERECHT…“  !!!

” Wer diesen STAAT in Geiselhaft nimmt,der muss mit den Folgen rechnen :

“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s