KREBS : Immunonkologische Therapie: Patientengerecht erklärt !….doch gefunden und realisiert von „ET“ vor 20 Jahren…BABS-I-Anti-Tumor-Therapie….

FREUNDE,

die Geschichte lässt sich nicht belügen, Menschen schon,sie sind richtig süchtig nach der Lüge….muss aber luziferisch bunt und schillernd verpackt sein…!!  PSYCO-NEURO-IMMUNO-KREBS-THERAPIE    von mir lange und exzellent im Ausland und bei hochgestellten Persönlichkeiten ( anders gehts hier leider nicht, da wird man sofort weggesperrt…!!  …ihr wisst ja aus meiner Geschichte, wie INSZENIERUNGEN laufen….!!..da red ich auch kein Wort drüber…. ) 

FREUNDE, die Verkommenheit des Systems,der Wissenschaft im Dienste Luzifers ,ist entsetzlich gross, Geistesraub,Inszenierung Angriffe auf LEIB & LEBEN sind an der Tagesordnung,ekelhaft…wird aber definitiv gesühnt…SCHÖPFERS GERICHT kennt keine Gnade…!! 

Lest,versteht und HANDELT leise,laut ist tödlich…NOCH…!! 

http://www.google.com/patents/DE202010012057U1?cl=de&hl=de

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

https://techseite.wordpress.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/

https://techseite.files.wordpress.com/2014/01/babs-i-korrektur-140105-thm-bearb-fine-doc-1.pdf

https://techseite.files.wordpress.com/2014/01/babs-i-patente-tabelle-anmeldungen-v-hr-tech-02-03-2011.pdf

als pdf herunterladen

Patentauszug:

Präparat zur Prophylaxe und Therapie von Stresszuständen, von funktionellen und organischen Störungen des Nervensystems und des Stoffwechsels, sowie für die Anwendung bei Sonnenallergikern, gegen Sonnenbrand und für das Wohlbefinden bei Mensch und Tier.       –    Auszug hier als pdf herunterladen

 

FREUNDE,

ein derart komprimiertes Wissen findet ihr nirgends…bedenkt und erkennt das,es ist für die kommende Zeit ( sie klopft an die TÜR…! ) überlebenswichtig, HIGH TECH mit Verbindung uralten Wissens…SCHÖPFER – WISSEN !!  „ET“

_____________________________________________________
Krebs

Immunonkologische Therapie: Patientengerecht erklärt!

Video-Gespräch: Dr. med. Friedrich Overkamp beantwortet die wichtigsten Fragen zur immunonkologischen Therapie, die bei bestimmten Krebserkrankungen* im fortgeschrittenen Stadium angewendet werden kann.

Die innovativen immunonkologischen Therapien stellen eine weitere bedeutende Option in der Behandlung bestimmter Krebserkrankungen im fortgeschrittenen Stadium dar. Erfahren Sie das Wichtigste rund um dieses innovative Therapieprinzip, kurz und anschaulich in einem Videointerview mit dem renommierten Onkologen Dr. med. Friedrich Overkamp für Sie aufbereitet.

Springen Sie direkt zu den einzelnen Themen im Video (das Video öffnet sich dann auf YouTube):

Thema 1: Ein Überblick über die vielfältigen Therapiemöglichkeiten für die Behandlung von fortgeschrittenem Krebs
Thema 2: Wie funktioniert die immunonkologische Therapie?
Thema 3: Für wen und wann könnte eine immunonkologische Therapie infrage kommen?
Thema 4: Welche Begleiterscheinungen sind bei einer immunonkologischen Therapie möglich?
Thema 5: Wie werden die Präparate verabreicht?
Thema 6: Was kann der Patient selbst tun, um den Erfolg der Therapie zu unterstützen?
Thema 7: Was können Patienten tun, um mit Ängsten und Sorgen richtig umzugehen?

*KEYTRUDA® ist als Monotherapie zur Erstlinienbehandlung des metastasierenden nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) mit PD-L1 exprimierenden Tumoren (TPS ≥ 50 %) ohne EGFR- oder ALK-positive Tumormutationen bei Erwachsenen angezeigt.

KEYTRUDA® ist als Monotherapie zur Behandlung des lokal fortgeschrittenen oder metastasierenden NSCLC mit PD-L1 exprimierenden Tumoren (TPS ≥ 1 %) nach vorheriger Chemotherapie bei Erwachsenen angezeigt. Patienten mit EGFR- oder ALK-positiven Tumormutationen sollten vor der Therapie mit KEYTRUDA® ebenfalls eine auf diese Mutationen zielgerichtete Therapie erhalten haben. KEYTRUDA® ist als Monotherapie zur Behandlung des fortgeschrittenen (nicht resezierbaren oder metastasierenden) Melanoms bei Erwachsenen angezeigt.

Der Nachweis einer Tumor-PD-L1-Expression sollte mittels eines validierten Tests erfolgen.

 

                                                    WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s