EILT & WICHTIG ! Mysteriöse Wolken über „Weltmaschine“ CERN : ÖFFNEN der Büchse der PANDORA….!! SCHÜTZ Eure HIRNE, BABS-I-Komplexsystem !!!!!

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration   

 

WICHTIG :

https://techseite.wordpress.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/

http://www.google.com/patents/DE202010012057U1?cl=de&hl=de

Mysteriöse Wolken über „Weltmaschine“ CERN

https://i0.wp.com/images02.wetter.at/cernh-6.jpg/consoleMadonnaNoStretch2/241.486.341

http://www.wetter.at/wetter/welt-wetter/Mysterioese-Wolken-ueber-Weltmaschine-CERN/241480896

Verschwörungstheoretiker glauben an Zusammenhang mit neuem Experiment.

Fotos dramatischer Wolkenformationen, die vor wenigen Tagen angeblich direkt über dem europäischen Kernforschungszentrum CERN in Genf zu sehen waren, sorgen nun für wilde Verschwörungstheorien im Netz. Die Bilder sollen am 24. Juni aufgenommen worden sein – just an dem Tag, an dem laut Zeitplan im LHC-Teilchenbeschleuniger das neue „Awake“-Experiment begonnen haben soll.

http://de.sputniknews.com/panorama/20160703/311101453/schweiz-himmel-andere-dimension.html


Der Large Hadron Collider

Schweizer Himmel “brennt”: Collider erschreckt Europa mit „Tor in andere Dimension“

Fotos angeblich nicht bearbeitet
In einem Youtube-Video behaupten die mit Verschwörungstheorien bestens vertrauten Macher des Kanals „Freedom Fighter Times“, dass die Fotos echt seien und nicht bearbeitet wurden. Blitze seien nur innerhalb der Wolken über dem Genfer See aufgetreten – für die Video-Macher ein Hinweis darauf, dass dieser „Ball massiver Energie“ mit dem Experiment im Teilchenbeschleuniger zu tun gehabt hätte. Möglicherweise, so spekulieren die Filmer, arbeite man am CERN an einem „Portal in eine andere Dimension“.

 

Die wilden Verschörungstheorien nähren sich auch aus der Tatsache, dass am CERN Experimente zum Klima durchgeführt werden, etwa „CLOUD“ (Cosmics Leaving Outdoor Droplets), bei denen die Verbindungen zwischen kosmischer Strahlung und Wolkenformationen erforscht werden.

 

cern-5.jpg
Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider (LHC) am CERN in Genf; Foto: CERN

 

Riesige „Weltmaschine“ unter der Erde
Beim CERN handelt es sich um das größte Labor für Teilchenphysik der Welt. Darin arbeiten Wissenschafter aus mehr als hundert Ländern, die an der Suche nach den Bausteinen des Universums beteiligt sind. Derzeit tragen 20 europäische Mitgliedstaaten den CERN, der direkt rund 2.500 Menschen beschäftigt.

 

Große Energie
Der Large Hadron Collider (Großer Hadronen-Speicherring, LHC) ist das Herzstück der CERN-Anlage, 27 Kilometer lang und liegt bis zu 150 Meter unter der Erde. In ihm lassen Wissenschafter seit mehreren Jahren in unterschiedlichen Experimenten Protonen fast mit Lichtgeschwindigkeit mit bisher unerreichter Wucht aufeinanderprallen. Dabei entstehen Energien, wie sie Sekundenbruchteile nach dem Urknall geherrscht haben. Aus den extrem aufwendigen Analysen solcher Kollisionen lassen sich mit Glück und Ausdauer grundlegende Erkenntnisse über die Zusammensetzung der Materie und des Universums gewinnen.

Als größter Erfolg der Grundlagenforscher bisher gilt der experimentelle Nachweis des Higgs-Teilchens im Jahr 2012 – es war der letzte noch fehlende Baustein im Standardmodell der Physik. Künftig wollen die Wissenschafter sich vor allem mit der dunklen Materie und dunklen Energie befassen, die 96 Prozent des Weltalls einnehmen und bisher noch nicht nachgewiesen wurden.

PLASMAENTLADUNGEN von Milliarden Watt in die IONOSPHÄRE/STRATOSPHÄRE, nur,CERN geht mindestens 2 SCHRITTE weiter, sie spielen GOTT…!!!

Das wird trotz aller Bemäntelungen sehr,sehr böse werden, denn wer wird kommen ?  Es ist defakto kein Tor zur anderen Dimension,doch es ist die ÖFFNUNG der PANDORA : HÖLLENFÜRST  hat es so viel einfacher….GNADE uns GOTT 

SCHÜTZT EURE HIRNE  !!

Arno 090103 hier 011

 Video im Original ansehen :

haarp2

cluster_80mm

 

 

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s