Nach US-Raketenangriff: Syrien stärkt Flugabwehr – Russland hilft

FREUNDE,

die Verkommenheit hat bei den US-ZION-SATANISTEN nicht um einen Deut abgenommen, im Gegenteil, die Abartigkeit des US-ZION-SYSTEMs mit voller Wucht entbrannt und niemand hat die Herkunft Trumps aus dem gleichen Lager, der selben CLIQUE für ernst genommen…welch idiotischer Irrtum…!! Wir besitzen nur einen einzigen korrekten Patrioten und Führer und das ist PUTIN…natürlich “ unverchipt „….!!  Wir sehen an Trump, was wir zeitweise bei Erdogan erlebten, unberechenbar…verchipt eben…UNLOGIK ist das SYMPTOM…!!  Merkel ist da keine Ausnahme, sie handelt aber ebenmässig paranoid, so dass es den Menschen “ normal “ erscheint, was für eine schizophrene Welt…..OH GOTT, steh uns bei, es reicht nur ein FUNKE und die WELT steht in Flammen…wie beabsichtigt…!! SATANISMUS  muss absolut ernst genommen werden, er ist die REALITÄT dieser EPOCHE, der EPOCHE des UNTERGANGS oder vielleicht des NEUBEGINNS  aber was glaubt denn ihr IDIOTEN,wenn die so nebenbei von WELTKRIEG reden….das ist unendliches LEID…..!!  „ET“

Moskauer Kreml

Nach US-Raketenangriff: Syrien stärkt Flugabwehr – Russland hilft

© Sputnik/ Natalia Seliverstova
Politik

14:00 07.04.2017(aktualisiert 14:31 07.04.2017) Zum Kurzlink
US-Raketenangriff auf syrische Luftwaffenbasis (32)
1448391374

Nach dem US-Raketenangriff auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt in der Provinz Homs hat das russische Verteidigungsministerium Pläne zur Verstärkung der syrischen Flugabwehr angekündigt.

„Um die sensitivsten  Objekte der syrischen Infrastruktur zu schützen, wird  in der nächsten Zeit ein Komlex von Maßnahmen zur Verstärkung und höheren Leistungsfähigkeit des Flugabwehrsystems der syrischen Streitkräfte umgesetzt werden“, sagte der Sprecher des Ministeriums, Igor Konaschenkow, am Freitag.

Die Aktivitäten der US-amerikanischen Seite bewerte Russland als eine äußerst grobe Verletzung  des  2015 unterzeichneten Memorandums zur Flugsicherheit in Syrien, so Konaschenkow. Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation setze die Zusammenarbeit mit dem Pentagon im Rahmen dieses Memorandums aus.

„Wir erwarten von den USA  Erläuterungen zu den bei ihnen vorhandenen, nach ihren Worten unwiderlegbaren Beweisen, dass die syrische Armee chemische Waffen in Chan Scheichun eingesetzt hat“, so der Sprecher.

Alle von den USA erhobenen Vorwürfe gegenüber Damaskus, die Chemiewaffenkonvention von 2013 angeblich verletzt zu haben,  die den US-Raketenangriff auf die syrische Luftwaffenbasis begründen sollten, seien haltlos, betonte er.

 

                                         WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s