Lest über die von mir entwickelten/patentierten Nano-Shuttle-Systeme und Hauptkomponenten Silizium als Shuttle und DATENTRÄGER,….“ET“ BABS-I-Antitumor !!

FREUNDE,

BIG PHARMA ist ein KRAKE,seine Tentakeln gibt es sicher auch in Russland,ich kenne die Akademie Russlands sehr genau und weiss somit auch um die Infiltration derselben…..!! 

Die High-Tech-Schmiede “ SKOLKOWO “  ist beredtes Beispiel einer beispiellosen und verrotteten WEST-WISSENSCHAFT durch importierte NOBELPREISTRÄGER  und MILLIARDÄRE…..!!  ( verkommene OLIGARCHEN…!! )

Dass es da keine ethisch-moralischen Funktionen gibt, sollte jedem klar sein, darum lehnte ich auch eine Öffnung meines WISSENS zu “ RUSNANO “ von GAIDAR  geführt,strikt ab…!! 

Das Ergebnis seht ihr hier…ekelhaft…!!! 

https://techseite.com/?s=Nano-Shuttle-System+Krebs&submit=Suchen

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/https://techseite.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/

Egon

Auszug der Patente

als pdf herunterladen

Patentauszug:

Präparat zur Prophylaxe und Therapie von Stresszuständen, von funktionellen und organischen Störungen des Nervensystems und des Stoffwechsels, sowie für die Anwendung bei Sonnenallergikern, gegen Sonnenbrand und für das Wohlbefinden bei Mensch und Tier.       –    Auszug hier als pdf herunterladen

_________________________________________________________________

Krebszellen

Russische und deutsche Forscher entdecken neue Krebs-Diagnostikmethoden

© Foto: National Cancer Institute \ Univ. of Pittsburg Cancer Institute

Wissen

10:46 13.12.2016(aktualisiert 14:38 13.12.2016) Zum Kurzlink
0 2739471

Wissenschaftler der Nationalen Universität für Nuklearforschung MEPhI und der Moskauer Lomonossow-Universität haben zusammen mit Kollegen des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien und der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine neue Methode zur Erkennung von Krebserkrankungen der Milchdrüse entdeckt.

„Nanotheranostik“ bedeutet eine Kombination von Diagnostik- und Therapiemethoden im nanotechnologischen Bereich. Eine der aussichtsreichsten Methoden der Nanotheranostik ist die Nutzung der Nanoteilchen des porösen Siliziums zur Entdeckung der betroffenen Zellen.

Die Nanoteilchen des Siliziums (SiNPs) haben mehrere bedeutende Vorteile gegenüber anderen Teilchen in Nanogröße, die zur Feststellung und Behandlung von Tumoren genutzt werden: Sie sind biokompatibel, haben eine niedrige Zytotoxitität und Gentoxitität.

SiNPs verfügen über die Fähigkeit zur biologischen Auflösung, was für ihre völlige Ausscheidung aus lebendigen Zellen und Gewebe äußerst wichtig ist. Zudem weisen sie nützliche Eigenschaften für Brachy- und fotodynamische Therapie in Silizium-Nanostrukturen auf.

Krebsforschung: China führt Genversuche an Menschen durch

Nanoteilchen des porösen Siliziums können auch als auflösbarer Nano-Container zur Beförderung von Medikamenten genutzt werden.

Die Wissenschaftler haben festgestellt, dass die völlige Ausscheidung von porösem Silizium aus dem Körper innerhalb von einigen Wochen ohne Feststellung irgendwelcher Merkmale von Toxizität möglich ist. Die Dauer des biologischen Abbaus des Siliziums wird von seiner Konzentration im Blutplasma und vom Inhalt im Gewebe bestimmt.

Allerdings sind alle diese Wege der Analyse nicht präzise, langsam und äußerst arbeitsaufwendig.

Die MEPhI-Wissenschaftler beschreiben zusammen mit ihren Kollegen eine neue Herangehensweise an die extrakorporale Erforschung des intrazellularen Verhaltens des SiNPs, seine Lokalisation und seinen biologischen Abbau in Krebszellen der Milchdrüse durch die Nanotheranostik-Methode der Mikro-Spektroskopie der Raman-Streustrahlung. Die Ergebnisse der Studie wurden in der angesehenen Wissenschaftszeitschrift „Nanomedicine: Nanotechnology, Biology and Medicine“ (Nanomedicine: NBM) veröffentlicht.

Hoffnung für Krebskranke: Russische Wissenschaftler heilen Krebs mit Vitamin B2

„Dank den vereinten Anstrengungen der Spezialisten, die eine neue Wissenschaftsrichtung – die Nanotheranostik – vertreten, bekommen wir die Möglichkeit, die Ergebnisse der Behandlung von Krebs und anderen schweren Erkrankungen zu optimieren“, sagte der Professor des Labors für Bionanophotonik der MEPhI, Viktor Timoschenko.Neue Methoden eröffnen den Weg zur Vernichtung von Krebszellen und –tumoren mit Subzellen-Präzision, wobei die in diesem Prozess genutzten Nanoteilchen nach der Prozedur ohne jegliche unerwünschte Nebeneffekte aus dem Körper ausscheiden.

„Die Nanotheranostik wird es unseren Patienten ermöglichen, die Folgen der Chemo- und Strahlentherapie zu vermeiden, die einen viel größeren Schaden als die Erkrankung selbst anrichten“, sagte der Experte.

 

 

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s