Präsident Moon: Beide Koreas und Russland werden zusammen Fernen Osten erschließen….so er diese Äusserung lebend und ‚ unverchipt ‚ übersteht, das allein wäre schon ein Wunder…!! US-666 minus , „ET“

FREUNDE,

nichts wäre besser als das, doch die satanischen,perversen Mächtigen in  USRAEL sehen keinen Vorteil für sie darin…wir werden sehen,PUTINS WORT hat noch Gewicht, die anderen sind alles LAKAIEN der US-geführten KRIEGSTREIBER…!! Das wäre ein salomonischer SPRUCH, dem alle betroffenen Staaten zustimmen könnten und gäbe obendrein die Möglichkeit der WAHRUNG des GESICHTs für die USA….das wäre die besagte “ Goldene Brücke „….drücken wir die Daumen…“ET“

Südkoreanischer Präsident Moon Jae-in und russischer Präsident Wladimir Putin in Wladiwostok

Präsident Moon: Beide Koreas und Russland werden zusammen Fernen Osten erschließen

© Sputnik/ Grigori Sysojew
https://de.sputniknews.com/politik/20170906317326298-russland-nordkorea-suedkorea-gemeinsame-projekte-moon-jae-in-putin/
Politik

11:20 06.09.2017(aktualisiert 12:07 06.09.2017) Zum Kurzlink
31548680

Moskau, Seoul und Pjöngjang werden gemeinsame Projekte fördern, die unter anderem die Lage in Nordkorea verändern sollen. Das hat der südkoreanische Staatspräsident Moon Jae-in nach dem bilateralen Treffen in Wladiwostok mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin am Mittwoch angekündigt.

Die beiden Staatschefs trafen sich am Mittwoch am Rande des 3. Östlichen Wirtschaftsforums in Wladiwostok. „Wir haben uns darüber verständigt, die Grundlage für die Umsetzung der trilateralen Projekte unter Teilnahme der beiden Koreas zu stärken“, sagte der südkoreanische Präsident Moon. Diese Projekte sollten die koreanische Halbinsel und den Fernen Osten verbinden, fügte er hinzu.Zuvor seien die Projekte wegen einer Reihe von Gründen, unter anderem wegen des nordkoreanischen Problems, nicht gefördert worden, erläuterte der Präsident.
Er sagte weiter: „Allerdings beschlossen wir zunächst die Projekte zu fördern, die in der nächsten Zukunft umgesetzt werden können. Das sind vor allem Projekte im Fernen Osten“. Die Erschließung des Fernen Ostens werde nicht nur zur Prosperität der beiden Länder, sondern auch zur Veränderung von Nordkorea beitragen. Dies werde eine Grundlage sein, um die trilateralen Beziehungen zu verankern und zu stärken, so Moon.

WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s