Experte: Soros gelang es die Gehirne von 25 Tausend russischen Journalisten zu “waschen“….Fjodorow „ET“

FREUNDE, diese Bestien bringen soviel UNHEIL über die WELT, dass es an der ZEIT ist, diese schrecklichste aller Zyklen der ‚ bekannten ‚ MENSCHHEITSGESCHICHTE , zu beenden,  SCHÖPFERS RICHTERSPRUCH  kennt keine GNADE….!!   „ET“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Эксперт: Соросу удалось “промыть” мозги 25 тысячам российских журналистов
Experte: Soros gelang es die Gehirne von 25 Tausend russischen Journalisten zu “waschen“
http://rusnod.ru/novosti/v-rossii/politika/2017/09/08/politika_35842.html
08.09.2017
In den Vereinigten Staaten wird die Unterschriftensammlung für die Anerkennung von George Soros als Terroristen fortgesetzt. Der Abgeordnete der Staatsduma, Jewgenij Fjodorow, berichtete in einer Sendung des Fernsehkanals Zar`grad, wie der Oligarch Menschen in Russland rekrutiert und sie überredet, ihre Heimat zu verraten.
Auf der Website des Weißen Hauses hängt, wie auch Zar`grad schrieb, eine Petition, in der die Forderung erhoben wird, George Soros als Terroristen anzuerkennen. Bis jetzt hat sie bereits mehr als 140 Tausend Zustimmungen erhalten. Laut der Erklärung des Duma-Abgeordneten Jewgenij Fjodorow, die der Sender Zar`grad ausstrahlte, dürfte diese Petition aller Wahrscheinlichkeit nach durch den Präsidenten überprüft werden.
In den Vereinigten Staaten wurde ein Teil der Probleme, mit denen sich die Geheimdienste beschäftigen könnten zu Fremdfirmen ausgelagert, erklärte Fjodorow. Es gibt auch eine spezielle Armee, die unbequeme Menschen tötet. Soros steht hinter solchen Fremdfirmen.
“Diejenigen, die in ihn die Gelder hineingepumpten, machten ihn zum Oligarchen… Jetzt spezialisiert er sich auf die Unterdrückung der Proteste auf dem Territorium der unipolaren Welt, darunter mit den Methoden wie den orangenen Interventionen, den Revolutionen, den Morden, der Unterstützung des Terrorismus“, – berichtet der Experte.
Fjodorow erklärte, dass die Empörung der US-Bürger nicht auf diese Aktionen von Soros zurückzuführen ist. Die Bewohner der USA sind besorgt, dass Soros begann sich in die inneren Angelegenheiten des Landes einzumischen. Die Amerikaner sind so eingestellt, dass sie nur bereit sind, auf Erscheinungen aktiv zu reagieren, die sie selbst betreffen.
Obwohl er das ganze Risiko versteht, hört Soros nicht auf, sein internationales Spinnennetz zu weben. Auf dem Territorium von Russland sind gegenwärtig auch die von Soros bezahlten ausländischen Agenten tätig. 12 Organisationen, die vom Oligarchen gesponsert worden sind, wurden auf unserem Territorium geschlossen. Aber es gibt noch welche, ist der Abgeordnete überzeugt Es ist bemerkenswert, dass einer der bekanntesten Fonds von Soros, die „Open Society Foundation“ – die ‚Offene Gesellschaft‘ ist. Muss man da noch die in ganz Russland bekannte Organisation ‚Offenes Russland‘ erwähnen?
„’Sie wird vom den Territorien der Schweiz und der Vereinigten Staaten aus geführt, sagt Fjodorow. Da alle Teilnehmer an einem Treffen im US-Außenministerium teilnehmen, glaube ich dementsprechend, dass es dort Verbindungen und Anordnungen gibt.‘
Die USA sind sich bewusst, dass Soros nach einem ‚professionellen Plan‘ wächst. Ihm gelingt es, die gewünschten Kontakte zu pflegen, die von den USA durch Stipendien, durch NGOs, Praktika und Bildungsprogramme unterstützt werden. Jedoch in unserem Land konnte Soros das Programm von 25 Tausend Menschen nicht vollständig umsetzen. In vielen Ländern auf der ganzen Welt sponserte der Oligarch für 25.000 Beamte ein Praktikum in den Vereinigten Staaten, und ein Teil des Programms beinhaltete unsere prominenten Vertreter der liberalen Öffentlichkeit. Während dieses Praktikums wurden mehrere Führungskräfte ausgewählt, die eine besondere Ausbildung absolvierten und zur Sondermission gingen. Eine solche besondere Aufgabe war am häufigsten die Vorbereitung auf die Orangenrevolution, den Sturz des gegenwärtigen Regimes oder Führers. ‚Die Aufgabe von Soros ist es, eine solche aktive Persönlichkeit zu finden und dann‘ ihn durch das Leben zu führen ‚, was bis zur Tätigkeit in der amerikanischen Struktur führt‘, erklärte Fjodorow und fügte hinzu, dass heute die Hälfte der angeworbenen Liberalen aus dem Land ausgewiesen worden ist. Nun, auch die restliche Hälfte wird noch…
Der Abgeordnete ist überzeugt, dass in der Tätigkeit Soros auf unserem Territorium der Punkt erreicht ist, der etwas bringen kann – den Vorschlag des Föderationsrates. Die Kommission des Föderationsrates bereitet zum Schutze der staatlichen Souveränität und der Verhinderung äußerer Einmischung in die inneren Angelegenheiten Russlands einen Gesetzentwurf vor, der das Hinauswerfen aus Russland für ‚‘ unerwünschtes Verhalten vorsieht. ‚‘ Ich unterstütze diesen Vorschlag. Und ich gehe davon aus, dass man es so machen muss. Und Sоrоs wird als erster Kandidat, auf die Liste der Auszuweisenden” geraten, – fasste Fjodorow zusammen.

ABER diese VERBRECHER haben Millionen deutsche HIRNE auf dem Gewissen,gewaschen,  HAARP  LOIS  MAROW/MV ROSTOCK/Kraftwerk LOIS Südschweden :

 

                                     WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s