BRAINMANIPULATION bis zum Exzess…!!! Ich, „ET“, mahne und zeige auf,nur sehr wenige HÖREN und HANDELN,sind verblüfft & begeistert,sind wieder sie selbst….!!!

 !!!!  ACHTUNG, WICHTIGE KLARSTELLUNG : NICHT die SCHUMANN-FREQUENZ ändert sich, sondern es wird GEHAARPT bis zum EXZESS und so die wichtigste aller FREQUENZEN manipuliert,dadurch eine in der ‚ bekannten ‚ Meschheitsgeschichte NIE dagewesene MANIPULATION des GEISTES  !!!!

!!!! Es gibt keine ( oder nur extrem wenige ) ENTGIFTUNG OHNE vorherige oder gleichzeitige ENTSTRESSUNG  !!!!

JEDER, der etwas anderes publiziert sagt die UNWAHRHEIT….macht sich am LEBEN strafbar…!!

Egon

Mindcontrol_2

 

 

 

 

babs-i_2D

BABS-I =

Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

 

!!!  LESEN;BEGREIFEN;FRAGEN = HANDELN  !!!

https://techseite.wordpress.com/

https://techseite.wordpress.com/2013/01/23/babs-i-komplex-system/

https://techseite.wordpress.com/2016/04/09/babs-i-neuheiten-fuer-wasserbereitungaktive-inaktive-hexagonale-clusterbildung-bei-fluessigkeitenmatrixtherapie-punktuellfokussiertanhaenger-fuer-stimulation-der-schilddruese-exzellente-wi/

BABS-I Komplex-System

  1. Entstressen
  2. Entgiften / Mineralienzufuhr / Blockung
  3. Immunstimulation
  4. BABS-I
  • Bio-Elektronik als zentraler Bestandteil der Zellsteuerung + Zellschutzes in verschiedenen Ausführungen + Indikationsstellungen (Neuentwicklungen + Weiterentwicklungen stets in der Pipeline …!!)

1.Entstressen

  • Die High – Tech – Nano – Gele sind in ihrer Wirkung und Bioverfügbarkeit einmalig, basieren auf einem: Nano – Shuttle – System, das in der Lage ist, alle klein- und kleinst – molekularen Komplexe im Mikro – Nanobereich in die Zelle zu transportieren, Silizium – Nanos aufgeladen mit sehr hoher Energie dienen hierbei als Datenübermittler und U – Boot. Sie ermöglichen es extrem wirksame Bestandteile in die Zellen und im ZNS an die Nervenzellen, Synapsen, Ionenkanäle zu bringen!! Mit der sofort (mehrere Sekunden bei oraler Einnahme – in Millisekunden nasal, wirken sie ungeheuer schnell, ohne Nebenwirkungen und bei Gefäßverschlüssen sofort erweiternd und lebenserhaltend!! Kein Komplex, Shuttle – System auf der Welt kann dem gleichkommen, … an den natürlich geklauten Raubkopien der BIG – Pharma, wie hundertfach bewiesen …!! Ohne Entstressung gibt es keine Entgiftung, die Zellmembranen können sich unter Stress nicht öffnen und die Großmolekularen Zellschlacken und Schwermetalle können die Zellen nicht verlassen, abgeführt werden. Es folgt eine Entzündung – Grund fast 95% aller Erkrankungen!!
  1. Entgiften / Mineralienzufuhr / Blockung
  • Mineralkomplexe spielen hierbei eine herausragende Rolle, die einzigen Komplexe mit Information +Blockung auf der Welt, sind die exzellentwirkendengeblockten / informierten:
    • Zeolite
    • Bentonite

In sehr hoher Qualität (Nachlesbar in der Doku von Prof. Hecht. Ich machte die zusammen mit ihm vor Jahren und es gibt meines Wissens nach keine bessere Erklärung)

Die Funktion der Toxinbindung und die der Mineralisierung werden mit der Blockung / Information für die Zelle einmalig zusammengeführt. Sie wirken exzellent und: Antimanipulativ!!

Die Einnahme von den beschriebenen Komplexen, NUR: geblockt + informiert !! („ET“ – Patenten) ist eine herausragende biokatalytische Wirkung, eine so nicht vorkommenden Mineralkomplexes, der durch seine Mikroporen Toxine binden kann und Minerale + Biokomplexe in die Zellen einschleusen kann. Die Blockung + Information der Alumo – Silikate als Wirkkomplexe bringt die aufgeprägten Schwingungen (7,83 Hz!!) an die Zelle und verhindert eine Manipulation durch: MIND CONTROL – Fremdfrequenzen …!! (nachlesbar unter mind control + HAARP etc …)

Somit kann der Organismus ohne Fehlinformation Entstressen (!!) + Entgiften und wird gleichzeitig mit überlebenswichtigen Mineralen + Spurenelementen versorgt denn in den Komplexen sind alle Elemente des Periodensystems enthalten in physiologischer komplexer Formulierung!!

Anderslautende Verlautbahrungen werden von der BIG – Pharma als Falschinformation zur Verunsicherung der Menschen gestreut …!! Probieren und erkennen, dass der Körper positiv reagiert, das kann er nur unter Ausschluß und Minimierung der Stressoren …!! (Streß – Patent)

BEQUOL als Warenzeichen ist eine Philosophie, die von keinem sonst in der Form präsentiert wird!! BEQUOL = Better Quality of Life! > Übersetzt > Für eine bessere Qualität des Lebens …!! ( des Überlebens …)

 

 

  1. Immunstimulation

 

  • Eben diese wird durch Immunmodulatoren in Kombination mit High – Tech (Für das Leben, Nicht BIG – Pharma!!), die eine immense und sehr breite Stimulation der „unspezifischen Immunantwort“ initiieren und unabhängig von der Schulmedizin agiert, patentiert und im Ausland, mit sehr viel Lob, angewandt wird …!! Warum, ist wohl klar …!! Pflanzliche Kombinationen haben explizite Wirkungen gegen „Viren“ Bakterien, Pilze und falsche Zellteilung (Krebs!!), sowie Schäden, die durch EMF und ionisierende Strahlung hervorgerufen wurden, so nicht irreversibel … !! Grund zur Prophylaxe, Metaphylaxe + Therapie der realen und zur erwartenden ! Ereignisse, Schädigungen von Organismen …!!

 

 

4.BABS-I – Systeme

 

  • Steuerung von Zellprozessen und Verhinderung von Manipulationen eben dieser, vor allem des ZNS = Schutz des GEISTES / Virus!!

Basis ist hohes Wissen auf mehreren Wissensebenen und NIE veröffentlicht, bei „Woronesh“ und dem letzten Ausschalten des modernsten Raketenabwehrsystems, AEGIS, der Amerikaner vor der Krim!!

TGT = Tesla – Grebennikow – Tech >>> angewandte Hochtechnologie gegen Inhumanismus > das gegen das SEIN ist!!

 

Dem Schutz des Hirns, Geistes, obliegt allerhöchste Priorität, alles andere wird dem untergeordnet, das Zentralorgan / ZNS ist Voraussetzung zum erkennen + Handeln > ohne dem geht absolut NICHTS!! (nachlesen – „techseite“)

 

Freunde,

 

unterstützt Euch einander und findet Gemeinsamkeiten, wir alle werden das brauchen, wie real wir das brauchen seht IHR an mir, „ET“

 

Für die extrem gefährlichen, gezielten Biowaffen auf die Zivilbevölkerung, wie die Kombinationen von z.B. (jetzt!!) Ebola mit banalen Rhinitis – Viren oder Pneumo – Viren sind Aerosole/ Sprays/ Hydrogele mit antiviraler Wirkung, wie BABS-I – Antitox nasal / oral + Inhalat!! Das Mittel der Wahl, da die Anwendung in Nano – Shuttle – Systemen eine exzellente und sehr schnelle Wirkung haben, zudem: virizid-bakterizid-fungizid!! Haften sofort auf den Schleimhäuten, wirken prophylaktisch, metaphylaktisch und sehr, sehr schnell therapeutisch …

Exzellent in Flugzeugen und Räumen mit Klimaanlagen, sowie öffentlichen Transportmitteln, bei Großveranstaltungen (die gemieden werden sollten!!) Pflicht, Kinder + Jugendliche vor Schulbeginn!!cluster_80mm

  ________________________________________

https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/08/titel-gehirn.jpg
Angst – Die Frequenz der Manipulation
20. August 2016 aikos2309

http://www.pravda-tv.com/2016/08/angst-die-frequenz-der-manipulation/

Das lateinische Wort „Terror“ bedeutet „Angst und Schrecken“ und spätestens seit George W. Bushs Ausrufung des „War on Terror“ im Jahre 2001 scheint es so, als würde sich die Taktung ständig erhöhen, mit der wir mit Anschlägen gegen Zivilisten bombardiert werden, wie in Nizza und Ansbach.

Offenbar soll sich niemand mehr sicher fühlen, es kann jeden und überall treffen – die Gefahr kann nur minimiert werden, wenn die Freizügigkeit, die Bürgerrechte mehr und mehr außer Kraft gesetzt werden, so die Devise. „Die Freiheit stirbt mit Sicherheit“ lautete ein doppeldeutige Graffiti in einer Bahnunterführung.Russland Laser 0508 Polarlicht 3 neuron_sdtop_jpg_621158 Krankheitsschema  Babs-i_21

Willst du die Freiheit der Menschen reduzieren, die sie unter normalen Umständen nie preisgeben würden, dann schaffe ein Problem (Terror), zu dessen Lösung (relative Sicherheit) du die bessere Überwachung der Bevölkerung, die Einschränkung der Bürgerrechte und den Einsatz des Militärs im Innern anbietest.

Die Mainstream-Medien helfen bei der Umsetzung gern mit, ohne sie wäre diese Manipulation kaum zu schaffen.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Die Hirnforschung hat herausgefunden, dass, je stärker ein Mensch Angst empfindet, desto älter die angesprochenen Hirnareale sind, die arbeiten, weniger der präfrontale Cortex, mit dem wir normalerweise unser Handlungen mehr oder weniger bewusst planen.

Bei Panik allerdings greift der Mensch auf älteste Hirnareale zurück, dann sind seine Handlungen nur schwer vorauszusagen, weil nur noch Überlebens-Instinkte die Handlungen steuern. Das Ziel der Medien scheint also, uns immer auf einem „ausreichenden“ Angst-Niveau zu halten, sei es die Angst vor dem Terror, vor Arbeitslosigkeit, vor einem Banken-Crash oder gar vor einem Krieg.

Und ich gebe durchaus zu bedenken, ob sich gar manche „alternativen Medien“, die uns täglich mit neuen „Schweinereien der Mächtigen“ füttern, letztendlich, manche gezielt und andere, ohne es vielleicht zu wollen, in den Dienst der gleichen Sache stellen.

Wer also morgens sich als erstes oder zum Frühstück die neuesten Nachrichten reinzieht, der richtet sein Denken danach – deswegen heißen die Nach-richten ja so, gerichtetes Denken. Auch der Begriff „Information“ passt, denn es geht um ein gezieltes „In-Form-Bringen“ unsere Gedanken.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wer in der Welt eigentlich ein Geschehen zu einer „Information“ oder einer „Nachricht“ erhebt? Im Prinzip sind es einige wenige international agierende Nachrichten-Agenturen, deren Meldungen – zumeist ungeprüft – von den Medien übernommen werden.

Und jetzt mal ehrlich: Sind diese Informationen, die Sie da als gleichsam als „geistige Nahrung“ zum Müsli oder Brötchen aufnehmen, dazu angetan, Ihren Tag mit Zuversicht, Neugier und Freude zu beginnen? Wie wäre es mal mit einer Nachrichten-Diät, zumindest am Morgen und vor dem Zubettgehen?

Angst ist Enge

Das lateinische Verb „angustare“ bedeutet „einengen“, „beschränken“, wenn es uns beispielsweise den Hals zuschnürt, weil unsere Mandeln geschwollen sind, nennen wir das ‚Angina‘. Angst und Enge sind also praktisch synonym. Freiheit und Enge schließen aber einander aus.

Die Korridore unseres Handelns bei einem bestimmten Niveau von Angst sind eng und voraussagbar, ziemlich jedenfalls. Größtenteils denken wir dann auch in kindlichen Mustern, zum Beispiel bei der Angst, nicht dazuzugehören. Das (Klein-)Kind ist absolut auf die Zughörigkeit und den Schutz der Erwachsenen angewiesen, ohne diese besteht für ein Kind Todesgefahr.

Unser Wunsch nach Zughörigkeit also ist uralt, ja mit Sicherheit bereits Jahrmillionen alt in unserem Kollektiven Gedächtnis verankert. Wenn sich beispielsweise Menschen dazu entscheiden, sich und ihre Kinder nicht impfen zu lassen, dann setzen sie sich dem Vorwurf der Asozialität aus und erleben selbst in der Verwandtschaft Ausgrenzung. Hier bedarf es viel Mut, diesen Weg dennoch zu gehen und für sich und seine Überzeugung einzustehen.

Menschen, die sich nicht impfen lassen, sind also prima Beispiele für Menschen, die einen Riesenschritt aus der Frequenz der Angst gemacht haben, weil sie die Verantwortung für sich und ihr Leben wieder zu sich genommen haben, zu einhundert Prozent.

Sie sind sich bewusst, dass ihr Weg keine absolute Sicherheit für sie und ihre Kinder bietet, aber sie wissen einfach, dass ungeimpfte Menschen eine robustere Gesundheit haben und dass die sogenannten „Kinderkrankheiten“ in der Regel der geistig-seelischen Entwicklung der Kinder dienen, manche halten jede ‚Krankheit‘ als Chance zur Entwicklung eines Menschen, selbst oder gerade auch eine Krebserkrankung. Die Gespräche von „Neue Horizonte.TV“ wollen dazu beitragen, unser Bewusstsein von uns selbst zu weiten und Mut zur Selbstverantwortung machen.

Selbstverantwortung und Vertrauen – Die Feinde der Angst

Selbstverantwortliches Handeln setzt ein gewisses Maß an Vertrauen voraus, mit unangenehmen oder gefahrvollen Situationen im Leben umgehen zu können. Tatsächlich hilft es bei den ersten Schritten aus der Angst, die jeweiligen Ängste zu benennen und sie dann einmal zuende zu denken.

Habe ich beispielsweise im Bereich „Eigentum“ den schlimmsten Fall (Worst-Case-Szenario), nämlich den Verlust all meines Besitzes akzeptiert, dann kann mich dieser Gedanke nicht mehr schrecken. Neulich traf ich eine amerikanische Fotografin, deren Haus kürzlich abgebrannt war mitsamt vieler Kunstwerke. Als ich ihr erzählte, dass ich mich freier fühlte, als ich vor ein paar Jahren 98% meines Besitzes verschenkt und verkauft hatte bevor ich mit zwei Koffern, einem Laptop und einer Gitarre ins Ausland ging, konnte sie lächeln und war bereit, das schmerzhafte Geschehen aus einer anderen Perspektive anzuschauen. Sie schaute zurück und konnte erkennen, dass sich in ihrem Leben immer eine helfende Hand entgegenstreckte, wenn sie Hilfe brauchte, so auch in diesem Fall.

Daraus wuchs binnen kurzer Zeit Vertrauen in das Leben. Und was ist am Ende unseres Lebens auf der Erde? Wir lassen alles Materielle zurück, absolut alles, weil „das letzte Hemd keine Taschen hat!“

Vertrauen in das Leben? Das ist Gift für unser derzeitiges Gesellschaftssystem, das auf allen Ebenen die Angst schürt vor Verlust der Arbeit, der Gesundheit, der Sicherheit oder der Zughörigkeit. Das ganze Versicherungswesen lebt davon (wer Ihnen eine „Lebensversicherung“ verkauft, ist per se ein Lügner!), das sogenannte Gesundheitswesen, das sich nur von Krankheit und der Angst davor nährt, eine politische Kaste manipuliert uns mit Hilfe der Medien, um unsere Bürgerrechte im Namen der Sicherheit einzuschränken (ja, ich weiß, es gibt ernstzunehmende Stimmen, die sagen, dass wir schon lange keine Bürgerrechte mehr besitzen, uns das nur vorgegaukelt wird) und wiederum die Medien schlagen auf alles ein, was politisch unkorrekt ist.

Und doch gibt es immer mehr Menschen, die aus einem Grundvertrauen in das Leben aus dieser Frequenz der Angst aussteigen – und etliche unter diesen Menschen haben das durch die Beantwortung folgender Frage unterstützt: „Sind wir Menschen, die ab und zu spirituelle Erfahrungen machen oder sind wir primär geistige Wesen, die menschliche Erfahrungen machen wollen, weil eben nur ein dreidimensionaler materieller Körper fühlen kann?“

51Wmk9l+kIL 51xMhXqdKPL

Denken Sie einmal über diese Frage nach, die ist nicht ohne! Sie werden es schon geahnt haben, tatsächlich bin ich der Überzeugung, dass wir Bewusstsein sind, das den menschlichen Körper nutzt, um die ganze Amplitude menschlicher Gefühle und Möglichkeiten kennenzulernen.

Berichte von Menschen, die sich selbst außerhalb ihres Körpers wahrgenommen haben, während sie von Rettungskräften oder OP-Personal reanimiert wurden, untermauern diese meine Überzeugung ebenso, wie die täglich erfahrene Realität von Telepathie und Intuition.

In jedem Menschen steckt ein unermesslicher Schatz an Kreativität und individueller Ausdruckskraft, die durch die Gedanken-Frequenz der Angst überlagert werden. Jeder noch so scheinbar kleine Schritt eines Menschen aus einem Gedanken der Angst schafft Grundlagen für eine neue Gesellschaft, die sich radikal (radix=die Wurzel) von der jetzigen unterscheiden wird.

Hilfreich ist dabei der Aufruf des Komikers Heinz Erhardt: „Glauben Sie nicht alles, was Sie denken!“

Literatur:

Die universelle Ordnung des Kosmos

Hellsichtigkeit – die Kraft der Intuition (mit Martin Zoller)

Artesanos – Ein Film über das Leben (OmU)

Quellen: PublicDomain/home.nuoviso.tv am 16.07.2016

Weitere Artikel:

Was ist meine Lebensaufgabe?

Gesellschaft: Ich! Ich! Ich!

Gesellschaft: Warum sich viele 30- bis 40-Jährige benehmen wie Kinder

Kinder der Gesellschaft: Potentialentfaltung unerwünscht (Video)

Schule und Forschung: So schaden Hausaufgaben unseren Kindern

Digitalisierung der Schule: „Zum selbständigen Denken unfähig“

Schule zu Hause: Geht doch auch so (Videos)

„Unsere Schulen produzieren leidenschaftslose Pflichterfüller“ (Video)

Alphabet: Angst oder Liebe und „Intuitives Sehen“ (Videos)

Was ist noch wahr an der Wahrheit?

Eure Kinder sind nicht Eure Kinder! Wonach sich Kinderseelen sehnen (Videos)

Weltpolitik und das Spiegelbild der Gesellschaft

Gesellschaft: Hurra, wir verblöden!

„Idiotenbox“: So sehen Kinder aus, wenn sie fernsehen – auf dem Weg zur reizsüchtigen Gesellschaft

Was wir sind und was wir sein könnten: Ein neues gesellschaftliches Miteinander (Videos)

So produziert das Schulsystem Lemminge, die massenweise in ein erfolgloses Leben abstürzen

Gesellschaft: Narzissmus ist Erziehungssache

Elternvertreter kämpfen gegen Gendern in Schulbüchern

Das Paradox der modernen Bildung

Bundesverfassungsgericht stellt klar: Kinder gehören dem Staat

Die Lüge der digitalen Bildung: Warum unsere Kinder das Lernen verlernen

ET welt e164b99f-ec87-488c-b549-a5f289442eee dees_celltower

                    WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s