US- Wirtschaftskrieg gegen Russland & EU aber primär DEUTSCHLAND ….sind das pervertierte IRRE / AMIS

WOHIN DAS FÜHRT;WISSEN WIR ALLE ;STECKEN ABER DEN KOPF IN DEN SAND;DAS “ ERWACHEN “ WIRD BITTERBÖSE; WIEDER EINMAL FÜR DAS

“ DEUTSCHE VOLK “    ich schrie schon einmal : MICHEL DU BIST VOLL IM ARSCH…// …ist zwar öbszön aber leider bittere REALITÄT   !!!  „ET“

https://techseite.com/?s=Michel+du+bist+voll+im+Arsch&submit=Suchen

 

“ MICHEL- DU bist voll im ARSCH “ !! Vorgeführt von einer durch und durch pervertierten CLIQUE,geplant…..!!! DEUTSCH ??? EGOMANE IDIOTEN,mehr seid IHR nicht….CYBORGs,ZOMBIEs,GOYEMs,VIEH…..unfassbar….und doch real…“ET“

“ Wenn eine inhomogene,manipulierte Masse ohne Philosophie das Ziel war, so ist es erreicht,das DEUTSCHE VOLK; das VOLK der DICHTER & DENKER  ist nicht mehr existent…..!! “   Von derart abartigen “ ELITEN “  vorgeführt ist es als WISSENDER  mehr als … Weiterlesen

„ET“  :  Ich achte , ehre und kenne Lawrow ,ein wahrer STAATSMANN/DIPLOMAT, schaut auf die andere Seite,nur IRRE und satanisches PACK  oder LAKEIEN; wie HIER in dem “ BRiD – NICHTSTAAT….!! Hatte früher nur mit solchen Kaliber direkt  investigtaiv zu tun ….leider brachte man mir von 14 hochkarätigen Russen & Deutschen 8 um….Anschläge auf mich sind unzählbar, der letzte mit ARSEN ( a la Medici ) und radioaktiven Isotopen ( 23 mikrosievert !!! ) vor wenigen Wochen….das war nah am Tode… SCHÖPFERs LEIHGABE / WISSEN rettete mich…ich bin bereit für eine VERGELTUNG, der  SCHÖPFER gab mir die ‚ ERLAUBNIS ‚  aber ich tue es ungern….!!  Wenn die ‚ eigenen ‚ Kinder sich derart missbrauchen lassen, ist das sehr,sehr boshaft…ich warne EUCH   BEIDE  sehr,lasst Euch nicht missbrauchen ,an mein WISSEN kommt ihr NUR freiwillig durch mich,sonst NIE aber mit sehr extremer STRAFE….ich will das NICHT  „ET“ 

Russlands Außenminister Sergej Lawrow beim ASEAN-Gipfel in Manila

Lawrow erläutert Tillerson Russlands Gegenmaßnahmen nach US-Sanktionen

© Sputnik/ Vitaliy Beloussow

Politik

13:49 06.08.2017Zum Kurzlink
0 86492491

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat eigenen Angaben zufolge beim Treffen mit seinem amerikanischen Amtskollegen Rex Tillerson am Sonntag am Rande des ASEAN-Gipfels im philippinischen Manila erläutert, warum Moskau gegen die jüngsten US-Sanktionen Gegenmaßnahmen getroffen habe.

„Ihn (Tillerson – Anm. d. Red.) haben vor allem die Details der Entscheidungen interessiert – damit hat er begonnen, die erzwungen von uns in Reaktion auf die antirussischen Sanktionen im US-Kongress getroffen wurden“, so Lawrow.

Dem Diplomaten zufolge „haben wir diese Erläuterungen gegeben“.

„Dies wurde eigentlich auf der Basis des Interviews von Wladimir Putin mit dem Sender ‚Rossija‘ gemacht. Dort wurde alles gründlich erläutert. Die Gründe für diese Entscheidungen wurden erläutert, die wir nach langem Abwarten, dass die USA nicht den Weg der Konfrontation gehen werden, getroffen haben“, sagte Lawrow.

US-Präsident Donald Trump hatte am Mittwoch nach langem Zögern ein vom Kongress geschnürtes Sanktionspaket gegen Russland, den Iran und Nordkorea unterzeichnet. Der US-Präsident selbst steht den neuen Strafmaßnahmen kritisch gegenüber und warnt sogar vor einem Schaden für Amerikas Wirtschaft und seine Verbündeten. Er legte jedoch kein Veto ein, weil es im Kongress genug Stimmen gab, um das Veto zu blockieren.Weil die neuen Sanktionen auch europäische Unternehmen und die Energieversorgung in Europa gefährden, stoßen sie in der EU auf Widerstand. Die EU-Kommission hat den USA mit Vergeltungsmaßnahmen gedroht.

Das Sanktionsgesetz erweitert die Strafmaßnahmen gegen russische Banken und richtet sich zudem gegen alle neuen Projekte, an denen russische Unternehmen mehr als 33 Prozent der Anteile besitzen. In dem Gesetz wird gesondert hervorgehoben, dass die USA auch weiter den Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 verhindern werden.

Zuvor hatte der russische Präsident Wladimir Putin erklärt, dass insgesamt 755 Mitarbeiter der diplomatischen Missionen der USA Russland verlassen müssen. Damit sinkt deren Zahl auf 455 – das entspricht der Zahl der russischen Diplomaten in den Vereinigten Staaten. Wie Putin weiter betonte, haben die USA einen durch nichts provozierten Schritt zur Verschlechterung der Beziehungen zu Moskau unternommen. Zugleich sagte der Präsident, er unterstütze keine Einschränkungen der Zusammenarbeit, die für die USA „spürbar“ wären.Die Ausweisung der US-Diplomaten war eine Reaktion Russlands auf die jüngst vom US-Senat beschlossenen Sanktionen.

WACHT auf

und

SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s