Wissenschaftler untersuchen Tumorzellen in Schwerelosigkeit….was ist denn ANTIGRAVITATION in der hexagonalen BOX ?? BABS-I- ANTIGRAVITATION-PULS !! „ET“

FREUNDE,

was sagt Ihr dazu…begreift IHR es oder nicht ??  Patentiert,extrem gut wirksam und OSSI-UNI..kupfert ab…beschämend aber wer weiss denn schon, was es bedeutet…OSSI….??  Ein OSSI war für die pyramidalen SEKTENSTRUKTUREN  viel leichter zu fangen,weil NACHHOLEBEDARF  an GELD und RUHM bestand/besteht…..das EXELLENT-CLUSTER  etc. sind da beschämende Beispiele, alles landet bei den AMIS…gefördert mit Steuergeld,abgezockt von US-SEKTEN-Strolchen…!!  “ Die Luft im WISSENSOLYMP  ist sehr,sehr dünn….“ !!   Da gehts an meinen Patenten kaum vorbei und die gerade sind für EUCH, vom SCHÖPFER so,genauso gewollt….wer dagegen verstösst, wird das PENDEL auf sich lenken, ich, „ET“, wünsche es NIEMANDEM….aus gutem GRUND…keinerlei GNADE….!!!  „ET“

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

Einfach FRAGEN,das ist existentiell  !!

etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2014/02/03/transcranielle-hexagonale-magnetstimulation-mit-antigravitativem-wirkprinzip-zur-verhinderung-und-minimierung-von-schadigenden-ein%EF%AC%82ussen-auf-das-zns-durch-emf-signale-im-elf-und-ulf-bereich/

https://techseite.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/

ACHTUNG ACHTUNG :

WISSENSCHAFT  ist ein NEUTRUM, die GESELLSCHAFT  entscheidet über GUT  oder BÖSE und wir leben in einer durch und durch verkommenen GESELLSCHAFT !!!!

FREUNDE, es ist kaum noch zu ertragen, mit welcher Perversion gegen mich vorgegangen wird, jemandem, der für die GESUNDUNG  der MENSCHEN  in diesen abartigen Zeiten soviel getan hat,tut,dem durch “ INSZENIERUNGEN “  die so schon beengte “ FREIHEIT “  genommen wurde und genommen werden soll,der unter extremen TOXIN;VIRUS  und radioaktiven Partikeln ,sowie unter MIKROWLLENBESCHUSS;INFRASCHALLBESCHUSS  und überdem noch HOHN und SPOTT ernten muss….!!  Weit voraus vor der SCHULWISSENSCHAFT, die ja zur SYMPTOMWISSENSCHAFT  verkommen ist und nur auf GELD & RUHM setzen, mit sehr,sehr wenigen Ausnahmen….!!  Wie gesagt, das WISSEN  ist ein NEUTRUM , die GESELLSCHAFT  erst entscheidet über GUT  und BÖSE  !!!   Da wir aber in einer durch und durch menschenfeindlichen Gesellschaft leben, ist das Ergebnis aus der Forschung vorgegeben und die “ KI “ –  KÜNSTLICHE INTELLIGENZ  im Bunde mit DIGITALITÄT;SMARTITÄT;HAARPITÄT , lassen uns zu dem weden, was SIE 666 minus, aus uns machen wollen und das sagen SIE  uns auch nocht frech ins ANTLITZ :   GOYEM / VIEH  !!   Georgia Guidestone-Charta ist da eugenischste Perversion,  max. 1 Milliarde Menschen, besser 500 Millionen, sollen übriegbleiben….das sieht auch realistisch aus,denn die SATANISTEN  treiben es genau dort hin…!!  Aber fatal an der ganzen Geschichte ist, dass die Masse das nicht sehen,hören will und dadurch natürlich auch nicht die erkennt, die zu ihnen stehen und mit grösstem WISSENSCHATZ  für LEBEN & GESUNDHEIT  in SCHÖPFERS DIENSTEN  stehen, zu verwirrend und egoman die MANIPULATION, der EGOISMUS  und das STREBEN  nach materiellem Reichtum und den absoluten NEBENSÄCHLICHKEITEN lassen uns in deren Fängen verrotten….!!

Was dieses untere THEMA betrifft, so ist die ANTIGRAVITATION  im hexagonalen CLUSTER das GRÖSSTE, was ich an WISSEN  geliehen bekommen habe, ungeheuer wichtig für das LEBEN  und für die ZEIT, die uns bevorsteht,sowieso….

  !! sehr wichtig !!

http://www.google.com/patents/DE202010012057U1?cl=de&hl=de

https://techseite.com/2017/05/30/patent-zum-schutze-unerlaubter-manipulation-babs-i-antigravitationkomplexsystem-et/

__________________________________________________________________

Wissenschaftler untersuchen Tumorzellen in Schwerelosigkeit

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/87453/Wissenschaftler-untersuchen-Tumorzellen-in-Schwerelosigkeit

Mittwoch, 10. Januar 2018

Internationale Raumstation ISS

Internationale Raumstation ISS /dpa

Magdeburg – Neue Erkenntnisse in der Krebsforschung erhoffen sich Magdeburger Wissenschaftler von Experimenten mit Schilddrüsentumorzellen in der Schwere­losigkeit. Die Forscher haben dafür eine kleine Experimentkammer auf die Internatio­nalen Raumstation ISS bringen lassen.

Hintergrund ist, dass bestimmte Rezeptoren der Zelle, wachstumsregulierende Proteine sowie Signalmechanismen im Weltraum anders wirken als auf der Erde, was sich auf das Wachstum von Krebszellen auswirkt. Ein Teil der Zellen wächst wie unter normalen Laborbedingungen zweidimensional, als sogenannter Zellrasen. Andere wachsen dreidimensional als Sphäroide, das sind kugelförmige Klumpen aus mehreren Zellen.

Ziel sind neue Therapien

„Um neue Behandlungsmöglichkeiten für Tumorerkrankungen zu finden, bedarf es detaillierter Untersuchungen der Tumorzellen“, erläuterte Daniela Grimm, Leiterin des Forschungsprojektes und Gastprofessorin für Gravitationsbiologie und Translationale Regenerative Medizin an der Universität Magdeburg.

Das CellBox-Experiment ‚Thyroid Cancer’, das die Magdeburger Wissenschaftler auf die ISS geschickt haben, untersucht Schilddrüsentumorzellen in der Mikrogravitation der Raumstation, die Zellen in dreidimensionalen Sphäroiden oder in einlagigen zwei­dimensionalen Schichten wachsen lässt. „Dieser einzigartige Versuchsansatz wird genutzt, um nach neuen Biomarkern zu suchen, mit denen neue Medikamente zur Behandlung von Schilddrüsenkrebs entwickelt werden können“, so Grimm.

Das Forschungsprojekt wird in Zusammenarbeit mit Forschern der Universität Aarhus, Dänemark, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), der Firma Airbus, Defence & Space, Friedrichshafen, und dem Max-Planck-Institut für Biochemie, Martinsried, durchgeführt. © hil/aerzteblatt.de

Themen:

 

                               WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s