Sehr wichtig-weitreichend,ZUKUNFT ‚ MITMENSCHEN das wird egomane,satanische SELBSTZERFLEISCHUNG‘ // „Egoismus“ vs. Globalisierung: „Eine beim ersten Anblick unmerkliche Wende“…..NEIN, Lukjanow hat nur noch nicht Den GRUND erkannt d.h. „KI“ KÜNSTLICHE INTELLIGENZ als dahinterstehende MACHT = SATANS-CHIP !!!! BABS-I-FIREWALL ANTIGRAVITY !!! „ET“

FREUNDE;

Lukjanow ist ein kluger und mit der Materie vertrauter Mann,ihm fehlen nur die Kenntnisse der Benutzung den KENNTNISSEN ; die mich, „ET“ , auszeichnen, da bin ich sehr,sehr vielen um Lichtjahre  😉 voraus, das muss ich ja auch sein, sonst würde ich ja den Verbrechern keine ANTISTRATEGIE mit ANTIGRAVITATION  zum SCHUTZE DER HIRNE  entgegensetzen können…..!!!  Die „KI“ ist somit durch die Persönlichkeit TRUMP ( auch KILLARY  bevor ..!! ) zur KRÖNUNG  der VERHALTENS-und MACHTSTRUKTUREN  erkoren worden, das hat Konsequenzen für  ALLE  VERHALTENSNORMEN  der Menschen  AUF DEM PLANETEN; zur aufgestülpten satanischen VERHALTENSNORM , zum KODEX ;ob die MENSCHEN das wollen oder nicht,der  „EGOISMUS „ wird sie zwingen und wir sehen es bereits, dass die Menschen es so wollen…sie tun und akzeptieren es…..!!!   Eine sehr bittere Pille für die, die noch vor kurzem an das GUTE  im MENSCHEN  glaubten…OHA…,diese Lehrstunde ist aber eine bittere, die sich dafür einsetzten…das wird erst noch schlimmer, dem “ SCHUTZE  des HIRNS “  obliegt für diese Menschen dann nochmals eine extrem höhere PRIORITÄT, es sei denn, SIE  wollen sich einfügen…kann ich nicht bestimmen…aber der KAMPF  würde ungleich schärfer geführt….???????!!!!!!!   

FREUNDE; da müsste auch ich, „ET“ , tiefer nachdenken , das wäre eine EXTREMAUFGABE….möge der SCHÖPFER  mir die Kraft geben,ob ich das so angeschlagen kann, mag ich nicht zu prophezeien, liegt nicht in meiner MACHT  „ET“

US-Präsident Donald Trump (Archiv)

„Egoismus“ vs. Globalisierung: „Eine beim ersten Anblick unmerkliche Wende“

https://de.sputniknews.com/politik/20180130319307054-trump-usa-america-first-egoismus-weltordnung-amt/

© AFP 2018/ Brendan Smialowsk

Zum Kurzlink
1721

Zunächst sind die Leitsätze von Donald Trump als etwas Vergängliches wahrgenommen worden, doch inzwischen sind sie Teil des globalen Bildes. Trump als „Egoismus-Medium“ scheint ein Instrument der Geschichte zu sein, wie der russische Auslandsexperte Fjodor Lukjanow meint.

„Ein Jahr nach seiner Vereidigungsrede, bei der das ‚America First‘-Prinzip als offizielles Kredo verkündet worden war, hat der US-Präsident demonstriert: Die Turbulenzen der letzten zwölf Monate haben seine Weltanschauung und seine Zielbestimmung keineswegs ins Wanken gebracht. Die wichtigste Botschaft, die nun in Davos besonders deutlich artikuliert wurde, ist wie folgt: Was für Amerika gut ist, ist auch für die Welt gut; wollt ihr Frieden und Prosperität, so investiert in Amerika“, schreibt Lukjanow in einem Kommentar, der auf der Webseite des Expertenforums Waldai veröffentlicht wurde.

Der US-Präsident tritt überall als ‚Vertriebsbeauftragter‘ seines Landes auf und schämt sich nicht für seine Funktion als Egoismus-Medium (ob man diesen Egoismus als gesund oder ungesund bezeichnet, ist Geschmacksache)“, postuliert Lukjanow.

Trumps Lieblingstätigkeit sei der Handel im weiteren Sinne des Wortes. Das Feilschen um bessere Bedingungen sei als richtiges und würdiges Verhalten legitimiert: „Trumps Hochrufe für Merkantilismus stoßen praktisch überall auf Einwände. Gegen den Egoismus und den damit zusammenhängenden Protektionismus sprachen sich in Davos (und nicht nur dort) alle aus – Staats- und Regierungschefs von Indien, Frankreich und Deutschland, Vertreter von China, Russland und so weiter. Es vollzog sich aber eine beim ersten Anblick unmerkliche psychologische Wende.“Lukjanow erläutert: „Zum Auftakt der politischen Karriere von Trump hatten dessen Mottos Lachen, Konsternation, Empörung ausgelöst; man war zuversichtlich, dass sich das Verwirrende bald auflösen wird. Doch mittlerweile werden jene Mottos (genauer gesagt, die damit verbundene Philosophie der Weltordnung) zu einer Norm, zu einem natürlichen Bestandteil des globalen Bildes.“

„Trump ist der Operator des US-Übergangs von Extra- zu Introversion. Zwar ist der Isolationismus von einst im 21. Jahrhundert nicht mehr möglich, doch der von Trump betonte Verzicht auf den Wunsch, allen Lebens- und Verhaltensregeln zu diktieren, ist eine Inkarnation der isolationistischen Idee – geeignet für einen Erdball, der von irreversiblen Wechselbeziehungen gekennzeichnet ist“, heißt es im Kommentar.

Der interessanteste Vorgang der letzten Zeit sei das Nachlassen der Einwände gegen Trumps konzeptuelle Einstellungen im politischen Milieu der USA. Seine Persönlichkeit sorge weiter für Ärger, doch dies betreffe eher seinen Stil und seine Manieren, die für einen US-Präsidenten tatsächlich unkonventionell seien. Seine Konzentration auf die nationalen Interessen stoße dabei auf immer weniger Ablehnung.„Früher oder später wird Trump das Weiße Haus verlassen. Dies bedeutet aber nicht, dass die USA dann fähig bzw. bestrebt sein werden, ihren früheren Kurs wieder aufzunehmen. Eine andere Epoche ist gekommen – und Trump ist eher ein Instrument der Geschichte als deren Motor“, so Lukjanow weiter.

Zum Schluss prognostiziert er: „Europäische Spitzenvertreter und selbst China können endlos wiederholen, dass sie keine Infragestellung von Globalisierung und Aufgeschlossenheit zulassen würden, was auch immer die Vereinigten Staaten tun. So wird es aber nicht klappen. Die USA mit ihrer Mächtigkeit und Vielzahl an Möglichkeiten, mit ihrem Einfluss und Anteil an der Weltwirtschaft erklären sich selbst für ‚first‘ – und geben damit den Ton an. Das heißt, alle werden ihnen folgen müssen und ebenfalls ‚first‘ werden. Darauf sollte man sich kaum freuen, aber jedenfalls vorbereiten.“

FREUNDE,    das ist genau das , was man mit der „KI“ – KÜNSTLICHEN INTELLIGENZ   erzielen will…die sog. FREIWILLIGKEIT  unter dem NETZE  des satanischen EGOISMUS, alle bisherigen Technologien wurden dafür aufgewandt und die lethargisierte MENSCHHEIT  hat stillgehalten, mitgemacht, jetzt sitzt sie in der selbstverschuldeten Falle….jetzt kommt dann das, wa wir nie gewollt haben, VERROHUNG;KEIN MITEINANDER;NUR SICH SELBST DER NÄCHSTE , da greift keine PHILOSOPHIE….!!  Darum auch die satanischen KRIEGE  , die sie vom Zaune brachen und brechen werden….schlimm,sehr,sehr schlimm….MÖGE  das PENDEL es verhindern,ob das geht, wer weiss….die LEHRSTUNDE  für die MENSCHHEIT  könnte damit natürlich verlängert werden, erschwert sowieso…..!!   SATAN  ist der MEISTER  der LÜGE; er würde sehr viele MENSCHEN  mitreissen in diese verführerische MACHTDEMONSTRATION….irre wäre es, sehr irre aber höchstwahrscheinlich…??!!

                               WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s