Zur äußeren Sicherheit (Auszug aus der Jahresbotschaft vom 12.12.13, 2. Teil) „ PUTIN „

Sehr geehrte Kollegen, die Weltentwicklung wird immer widersprüchlicher und dynamischer. Unter diesen Bedingungen wächst die historische Verantwortung Rußlands. Und das nicht nur als einer der Schlüsselgaranten der globalen und regionalen Stabilität, sondern als Staat, der seine Wertvorstellungen auch konsequent einhält und verteidigt. Darin  sind die  internationalen Beziehungen eingeschlossen.

Die Intensität der militärpolitischen, ökonomischen, Informations- Konkurrenz in der Welt verringert sich nicht, sondern erhöht sich sogar. Und die anderen Einflußzentren beobachten aufmerksam  die Stärkung Russlands.

Wir sind immer auf unser Land stolz gewesen. Aber wir streben nicht nach  irgendeinem Supermachtstatus, der als Anspruch auf eine weltumfassende oder regionale Hegemonie verstanden wird, wir vergreifen uns an keinen Interessen von wem auch immer, wir zwingen niemandem unseren Schutzschild anzunehmen, wir versuchen niemanden zu belehren, wie er leben soll. Aber wir werden als Führer bestrebt sein, das Völkerrecht, die Achtung vor der nationalen Souveränität, der Selbstständigkeit und der Identität der Völker zu schützen. Und das ist absolut objektiv und erklärlich für  einen solchen Staat wie Rußland, mit seiner großen Geschichte und Kultur, mit der jahrhundertealten Erfahrung – nicht einer sogenannten Toleranz, geschlechtslos und ergebnislos, sondern einer Toleranz der Zusammengehörigkeit des natürlichen Lebens verschiedener Völker im Rahmen eines einheitlichen Staates.

Heute werden in vielen Ländern die Normen der Moral und Ethik revidiert, es werden die nationalen Traditionen und die Unterschiede der Nationen und der Kulturen ausgelöscht. Von der Gesellschaft fordert man jetzt nicht nur die vernünftigen Anerkennung des Rechtes  eines jeden auf Gewissensfreiheit, der politischen Ansichten und des privaten Lebens, sondern auch der obligatorischen Anerkennung der Gleichwertigkeit, und – wie seltsam es auf den ersten Blick auch wirken mag – des Guten und des Bösen, die dem Inhalt nach entgegengesetzt sind.  Solch eine Zerstörung der traditionellen Werte von „oben“ zieht nicht nur negative Folgen für die Gesellschaften nach sich, sondern hat auch radikal antidemokratische Konsequenzen, weil von abstrakten, abwegigen Ideen entgegen dem Willen der Bevölkerungsmehrheit ausgegangen wird,  die der vonstattengehenden Veränderung und der vorgeschlagenen Revision nicht zustimmt.

Und wir wissen, daß es in der Welt immer mehr Menschen gibt, die unsere Position zum Schutz der traditionellen Werte unterstützen,  die  Jahrtausende die geistige und moralische Grundlage der Zivilisation jedes Volkes bildeten: der Werte der traditionellen Familie, des echten menschlichen Lebens, einschließlich des religiösen Lebens und nicht nur des materiellen, sondern auch des geistigen Lebens, der Werte des Humanismus und der Vielfältigkeit der Welt.

Natürlich, ist das eine konservative Position. Doch um es mit den Worten von Nikolai Berdjaew zu sagen, der Sinn des Konservatismus besteht nicht darin, dass er die Bewegung nach vorn  und nach oben verhindert, sondern darin, daß er die Bewegung rückwärts und nach unten zur chaotischen Finsternis, den Rückschritt zu einem primitiven Zustand behindert.

In die letzten Jahre sahen wir, wie die Versuche anderen Ländern das angeblich progressivere Entwicklungsmodell  überzustülpen in Wirklichkeit von Rückschritt,  Barbarei und  Blutströmen begleitet waren. So war es insgesamt in einer Reihe von Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas. Solch eine dramatische Situation bildete sich  auch um Syrien heraus.

Hinsichtlich Syriens mußte die internationale Gesellschaft gemeinsam die schicksalhafte Wahl treffen: entweder zur  weiteren Zerstörung der Grundlagen der Weltordnung abzugleiten, zum Triumph des Rechtes des Stärkeren, zum Faustrecht, zur Vergrößerung des Chaos, oder Verantwortung für gemeinsame Lösungen anzustreben.

Ich gehe davon aus, daß es ein gemeinsamer Erfolg ist, daß die Wahl eben aufgrund der fundamentalen Prinzipien des internationalen Rechtes, des gesunden Menschenverstandes und der Logik des Friedens erfolgte. Es gelang, jedenfalls bis zum heutigen Tag, die äußere Militäreinmischung in die syrischen Angelegenheiten und die Ausbreitung der Konfliktwellen  weit außerhalb der Region zu vermeiden

Rußland hat zu diesem Prozeß  durchaus einen wesentlichen Beitrag geleistet. Wir handelten entschlossen, durchgedacht und abgewogen. Zu keiner Zeit vernachlässigten wir weder unsere eigenen Interessen und Sicherheit, noch die globale Stabilität. Aus meiner Sicht, soll    eine reife und verantwortungsbewußte Macht auch so handeln.

Im Ergebnis gelang es uns gemeinsam mit den Partnern dahingehend zu wirken, daß der Kriegspfad der Beteiligten verlassen und der gesamtsyrische politische und zivile Prozeß in Richtung Eintracht eingeleitet wurde. Die C-Waffenbestände wurden unter internationale Kontrolle gestellt. Ihre Vernichtung ist ein wichtiger Schritt zur Nichtweiterverbreitung von Massenvernichtungswaffen.

Der syrische Präzedenzfall hat die zentrale Rolle der UNO in der Weltpolitik bestätigt.

Wie die Situation um Syrien aufgezeigt und jetzt auch um Iran gezeigt hat, kann und muß ein beliebiges internationales Problem ohne Gewaltaktionen, die keine Perspektiven  haben und  bei der Mehrheit der Länder der Welt Ablehnung stoßen, ausschließlich mit politischen Mitteln gelöst werden.

Betreff des iranischen Nuklearprogramms wurde in diesem Jahr ein Durchbruch erzielt, wenn dies auch nur ein erster Schritt darstellt. Man muß die geduldige Suche nach einer umfassenderen Lösung weiter führen, mit der die unverzichtbaren Rechte Irans auf die Entwicklung der friedlichen nuklearen Energetik und die Sicherheit – ich möchte betonen – aller Länder der Region, einschließlich Israels garantiert werden.

Übrigens diente gerade das iranische nukleare Programm  seiner Zeit, wohl als wesentliches Argument – ganz nebenbei bemerkt – für den Aufbau der Raketenabwehrsysteme. Was können wir feststellen?  Das iranische nukleare Problem wird beseitigt, aber das Raketenabwehrsystem bleibt. Und es bleibt nicht einfach übrig, sondern erfährt eine weitere Entwicklung. Doch dazu werde ich mich noch später äußern.

Auf die Lösung der zugespitzten Weltprobleme, die Festigung der Regime der Nichtweiterverbreitung, den Widerstand gegen den internationalen Terrorismus und den Kampf mit der Drogengefahr wird unser Vorsitz im Rahmen der Gruppe der „Acht“ im kommenden Jahr gerichtet sein. Auch werden wir diese Prinzipien  bei der Vorbereitung des Gipfeltreffens der BRICS und SCO (Shanghai Co-operation Organization), deren Leitung  Russland im Jahre 2015 übernehmen wird, geltend machen.

Wir treten jetzt in das entscheidende Vorbereitungsstadium  des Vertrages für die Euro-Asiatische Wirtschaftsunion ein. Wir rechnen, daß zum 1. Mai 2014 die Vereinbarung des Vertragstextes abgeschlossen sein wird, und er den Parlamenten Rußlands, Weißrußlands und Kasachstans zugeleitet wird. Ich bitte Sie, sehr geehrte Kollegen, dieses Dokument als vorrangig in der Arbeit zu anzusehen und es zu unterstützen.

Ich möchte hinzufügen, daß  schon jetzt Arbeitsgruppen bestehen, die die „Wege“ für den Beitritt Kirgisiens und Armeniens in das Zollbündnis erkunden. Ich bin überzeugt, die realen Errungenschaften der euroasiatischen Integration werden das Interesse daran seitens anderer Staaten, die unsere Nachbarn sind, einschließlich  der ukrainischen Partner, erhöhen.

Noch  zu all diesen Ereignissen, die jetzt wir in Kiew sehen, und ich rechne sehr, daß es allen politischen Kräften des Landes im  Interesse des ukrainischen Volkes gelingen wird, alle angesammelten Probleme zu verhandeln und zu lösen, aber noch vor all diesen Problemen  hat die Ukraine den Wunsch geäußert, beginnend  seit dem Mai des aktuellen Jahres  und ist bei allen Treffen der „Drei“ als  Beobachter anwesend, nimmt an den Diskussionen teil und erklärte mehrfach ihr Interesse am Beitritt zu Teilen des Zollbündnisabkommens.

Wir  binden  niemandem etwas auf. Aber wenn unsere Freunde einen Wunsch haben zusammen zu arbeiten, sind wir zur Fortsetzung dieser Arbeit auf der Expertenebene bereit.

Unser Integrationsprojekt beruht auf der Gleichberechtigung, auf den realen ökonomischen Interessen. Konsequent werden wir den euroasiatischen Prozeß voranbringen, allerdings diesen den  anderen Integrationsprojekten nicht entgegensetzen. Darunter ist auch ein solch entwickeltes Integrationsprojekt wie das europäische zu verstehen. Als Europäer werden wir die Arbeit in gegenseitiger Ergänzung mit unseren europäischen Freunden in der Vorbereitung des neuen Basisabkommens fortsetzen.

 

FREUNDE,

 

lest diesen EXTRAKT aus der Rede „PUTINS“ und erkennt, was wir erkennen müssen oder wir nehmen als DEUTSCHE,EUROPÄER,MENSCHHEIT….einen SCHADEN, der möglicherweise irreparabel sein wird…!

UNS MENSCHEN wird ein satanisches TREIBEN aufgezwungen, was den PLANETEN an den ABGRUND bringen kann und das mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit….!!

 

cropped-babs-i_3d_groc39f.pngDas ZEITALTER der KRIEGE um die HIRNE ist voll entbrannt, erkennt es und :

 

SCHÜTZT EUCH und EUER KINDER HIRN/GEIST/LEBEN…es ist allerhöchste ZEIT….!!

 

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“  etech-48@gmx.de   egon tech 

SEHT , was jetzt passiert,RUSSLAND klemmt nicht den Schwanz ein…!!

FREUNDE,

http://de.ria.ru/politics/20131216/267484524.html

seht selbst und wertet selbst, was RUSSLAND tut,es reagiert nur auf eine HINTERVÖTZIGKEIT, die die ganze Welt in Flammen setzen kann, denn eine VORWARNZEIT ist bei der SCHNELLSCHUSS-VARIATE des ZION-PENTADONs nicht mehr möglich,d.h., dass jeder “ Angriff “ eine sofortige “ REAKTION“ mit kathastophalen FOLGEN nicht nur aber vor allem uns DEUTSCHE hätte…!!
Ein „Einspruch“ oder eine „Kommunikation“ ist damit ausgeschlossen und JEDER muss jetzt begreifen, wer hinter diesen WELTENVERBRECHERN steht, die die MENSCHHEIT offen zitiert, auf 500 Millionen Menschen dezimieren will…das wird dann genauso sein und der konventionellen wird die atomare VERNICHTUNG folgen…!!

FREUNDE,MENSCHEN mit VERSTAND,

wohin führt die KABALE UNS ?

In den sicheren UNTERGANG der ZIVILISATION !!

Erhebt Eure Stimme und denkt an meine sehr früh geäusserten BEDENKEN, das ist kein Spiel auf dem „Schachbrett“, das ist mephistophelische Aussage:

SEIN oder NICHTSEIN, das ist hier die Frage ….!!

Das Volk der Dichter und Denker wäre ausgelöscht,erkennt dies und sagt definitiv:

NEIN !!

babs-i_2D

 

Schützt EUCH und EUER KINDER GEIST/HIRN/LEBEN…!!

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“ etech-48@gmx.de egon tech

Es tobt der Krieg über und um unsere Köpfe

FREUNDE,

was glauben eigentlich die “ Falken “ ( nicht korrekt sollten GEIER heissen !!) in den hohen Politkreisen sich:

Dass RUSSLAND zuschaut, wie es hinterrücks zerstört wird ??

Eine „EU“, die am GRABE ihrer selbst steht, eine US-Administration, die vor dem Scherbenhaufen steht ?

http://de.ria.ru/security_and_military/20131215/267479528.html

Russland unter PUTIN ist nich das RUSSLAND, dass sich den US-ZIONS ergibt, es hat ungeheures Potential und wir DEUTSCHE sollten begreifen, dass unsere WURZELN und die der RUSSEN identisch sind…alles andere ist “ Dichtung & Wahrheit = Demagogie  „,

was wollen die selbsternannten AUSERWÄHLTEN GOTTES ?

KRIEG,CHAOS, VERBLENDUNG…ZERSTÖRUNG des PLANETEN  !!

SIE machen uns zur ZIELSCHEIBE für einen Schlag gegen “ ANGRIFFSSYSTEME“, die SIE auf DEUTSCHEM BODEN missbräuchlich installierten….!!
DAS sollen VERBÜNDETE sein ?
NIEMALS !!

Fragt EUCH:

Wollen wir das ?

NEIN, es ist genug,reicht denen die Hand, die FRIEDEN mit allen VÖLKERN wollen und das mit “ FREIEM GEIST“, denn was nutzt es, mit kranken HIRNEN zu überleben?

NICHTS  !!

babs-i_2D

Schützt EUCH und EUER KINDER GEIST/HIRN/LEBEN  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“  etech-48@gmx.de

PUTIN ist kein Narr,sondern ein nüchterner REALIST …!

FREUNDE,

http://de.ria.ru/security_and_military/20131210/267452747.html

in den letzten Tagen sind einige gravierende Ereignisse hervorgetreten, die den ERNST der WELTLAGE demonstrieren und ebenso darlegen, dass RUSSLAND sich total auf VERTEIDIGUNG einstellt ,
aber:
RUSSLAND, der russische BÄR, hat gewaltiges militärisches POTENTIAL,jedem VERSUCH einer ÜBERRUMPELUNG, die offensichtlich real ist, eine gebührende ANTWORT zu erteilen…!!

http://de.ria.ru/security_and_military/20131209/267443767.html

LEIDER sind die ZIONFALKEN nicht anders zu belehren, auf EINSICHT hoffen wäre für den ganzen PLANETEN   frevlicher LEICHTSINN…!!

ABER bedenkt,es wird uns ALLE treffen und dass RUSSLAND seine PHYSIK-ELITE sprechen lässt, ist Ausdruck dessen, dass es um den KRIEG gegen die HIRNE, gegen den GEIST  geht…!!

Ich warne seit längerer Zeit aber letztens intensivst:

babs-i_2DSCHÜTZT EUCH und EUER KINDER HIRN/GEIST/LEBEN…ich wünsche, dass meine Befürchtungen nicht wahr werden, allein darauf sollte sich NIEMAND verlassen…!!

BABS-I  Komplexsystem   =  Biophysical Anti Brainmanipulation System – Integration 

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“   etech-48@gmx.de   egon tech

Putin kann nicht umhin…

FREUNDE,

http://de.ria.ru/zeitungen/20131121/267326010.html

Putin kann nicht umhin, er weiss um die Macht ZIONs  aber er hat durch die INITIIERUNG der ZIONJUDEN durch JELZMAN ( JELZIN )ein sehr , sehr schweres Erbe erlangt..!!
Zu einen wurde er von eben diesen gemacht, zum anderen hat er den Bann gebrochen…..!!

Mehrfach von jenen zum TODE verurteilt, –…lebt er noch  !!

Wenn die WELT diesen Menschen verliert, sehe ich weit und breit keinen ERSATZ….leider, leider,leider….!!

Putin und Lawrow  sind zwei Patrioten, von denen das DEUTSCHE RESTVOLK nur träumen kann…!!
NICHTS absolut NICHTS haben wir entgegenzusetzen…die Erziehung in der Bunzelrepublik hat nur EGOMANEN hervorgebracht, wahre Kenner und Könner gibt es kaum oder werden von den US-Wissensschmieden übernommen, die einzig und allein satanisch geprägte Philosopie beinhalten, folgt ein Erkennender dem nicht, wird er mundtot gemacht oder geistig – ökonomisch zerstört  !!

Alle Wissensschmieden in „D“ sind unter der Herrschaft Zions ebenso geprägt, die Geistesschmieden der DDR wurden von Europas grösstem
IMMOBILIENFONDS für NULL übernommen   3 i   ergo 3 x 9 = 999  oder 3 x 6 = 666
wer erkennen will, der erkennt, das ist SATANISMUS pur   !!

Ebenso verhielt es sich mit den RUSSEN, bis Putin dem einen RIEGEL vorschub…nicht völlig aber eingeschränkt   !!

WARUM  müssen wir ERDENMENSCHEN dieses Geschmeiss der anderen DNA beherbergen , wo SIE doch nur eines im SINN haben, uns ,die SIE VIEH nenen, GOYEMs, auszurotten ??

Kein , absolut kein ANTISEMITISMUS, sondern einfach nur eine Abkehr von dem GELDSYSTEM, welches jene uns aufzwängen…..es führt nur zu KRIEGEN und HASS…warum muss das so sein  ??

PUTIN hat gar keine andere Wahl, als sein Land militärisch zu stärken, dafür hat er NOCH die KRAFT, tut er dies nicht, haben wir als MENSCHEIT insgesamt verspielt…leider, leider, leider…so hart ist es   !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“   etech-48@gmx.de    egon tech

 

Warum ?

FREUNDE,

http://de.ria.ru/security_and_military/20131011/267057527.html

WARUM    tut Putin dieses und eben nicht das, was seine Vorgänger im Namen ZIONs  propagierten ??

NETANJAHU alias   Prof. Nikolai Karasew war oberster interner Machthaber Russlands, er fabrizierte alle KONGLOMERATE mit und über RUSSLANDs…erst PUTIN   degradierte diese Bande mit einem erschreckenden Aufschrei der Wall Street…CHODORCHOWSKI     ein ZION-JUDE mit extremem Anbindungsvermögen an die gesamte ZIONBRUT der CoL  …!!

Natürlich kann  PUTIN das NIE  offen sagen aber an seinen Handlungen erkennt man sehr wohl, wes GEISTES KIND  er ist…!!

KRIEG in SYRIEN   NET  !!

Er hat uns bisher vor dem Krieg bewahrt…!!

Warum ihr deutschen Dummmichel ?   Ich bin auch einer   !! ( bis 1680 stammbaumgeführt…)

ER ist NATIONALIST    PATRIOT  !!

Zeigt mir einen einzigen in dieser verkommenen ZIONSIPPE  !!

NETANJAHU , alias Prof. Nikolai Karasew…   per DU…mich erschrickt es …PFUI  TEUFEL    !!

Warum wollen diese WELTENVERBRECHER uns, die legitimen NOCHBESITZER des so wunderbaren BLAUEN PLANETEN  zerstören ??

SIE sind die der anderen DNA, die WELTENVERBRECHER & RAUBRITTER  des UNIVERSUMS   !!

NEMHT NICHT ihr blutbesudeltes GELD/GOLD und kehrt  zu den Wurzeln der DEUTSCHEN GESCHICHTE zurück und alle VÖLKER zu den IHREN  !!

Es gibt kein VOLK  EUROPA….seid IHR wahnsinnig ??

Ein Konglomerat EUROPA   aber gibt es und wer ein einzigesmal dort gewesen ist, der sagt ;:;:;    NEIN   !!

Welch IRRE agieren denn da ??  !!

Alle Unwägbarkeiten…aber warum macht PUTIN eben dieses ??

Ist er der NARR oder die, die ihm die UKTRAINE nehmen wollen….??

FREUNDE:

ich kenn den und Lawrow  zu gut, als dass ich jene als NARREN bezeichnen würde….sie schützen einfach nur IHR VATERLAND, und wer in GOTTES Namen erstellt alle , ALLE  strategischen ANGRIFFSZIELE gegen RUSSLAND auf DEUTSCHEM BODEN  !!!  ??

ZION und deren ekelhafte DIENERSCHAAAR  auf dem BODEN  „D“

Das ist weder antisemitisch, noch völkerverhetzend, das ist einfach    Realität  !!

ISRAEL, das KUNSTOBJEKT satanischen Machwerks hat absolut NICHTS mit dem Judentum zu tun …ist SCHANDE und VÖLKERVERHETZUNG in purster VARIANTE….!!

ZIONISMUS ist NICHT JUDENTUM  !!

Und trotzdem sollten Menschen, wie z.B.

DEUTSCHE  sich fragen,   WER sind DIE ?

Wer sind wir ?

HETZE ?  NIEMALS, sagt den Menschen, die die Nachfahren der DICHTER & DENKER sind, dass diese “ smarte “ Volkesverdödelung  nicht die UNSERE ist…

GLAUBT IHNEN kein einziges WORT !!

Schaut in den Spiegel, so ihr den A… noch in der Hose habt und fragt EUCH…MEIN GOTT,bin “ ICH“  das  ….???

NET, Putin ist kein DEUTSCHER, er ist RUSSE, kein ZION…!!

RUSSLAND& DEUTSCHLAND sollten Brüder sein und darum brachte man mir 6 meiner 12 besten um  !!

WARUM ??

SCHÜTZT EUCH und EUER KINDER HIRN/GEIST/LEBEN…BABS-I

PUTIN wird uns so nicht helfen können, wie sich die LETHARGISIERTEN  es vorstellen…DEUTSCHE haben einen AR….in der Hose, ich sehe aber kaum welche   !!

Stöhnen, meckern, pöbeln….das ist nicht DEUTSCH, DEUTSCH heisst    MACHE es   !!

babs-i_2D

 

LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“   etech-48@gmx.de      egon tech