“ US-Strategen 666 minus : Ein ATOMKRIEG in EUROPA ist führbar und gewinnbar..“ , das sind kranke,satanische IRRE…!! „ET“

FREUNDE,

oft habe ich darüber geschrieben, was es mit der “ Transatlantischen FREUNDSCHAFT “ auf sich hat…NICHTS,absolut NICHTS, für die sind wir nur VASALLEN & BAUERNOPFER…begreift es oder seht in verbrannte ,strahlende ERDE, falls ihr aus einem BUNKER kommt….was soll daran gewinnbar sein,wenn der Kontinent nach einem einzigen FINGERPRINT,ob falsch oder absichtlich, in SCHUTT & ASCHE für Millionen Jahre liegt ….????

 

Atombomben-Test

USA starten Produktion modernisierter Atombombe

http://de.sputniknews.com/politik/20160802/311902220/usa-modernisieren-atombombe-produktionsstart-angekuendigt.html

Die US-Verwaltung für atomare Sicherheit (NNSA) hat nach eigenen Angaben die ingenieurtechnischen Arbeiten zur Herstellung der modernisierten Atombombe B61-12 offiziell reglementiert und somit den Produktionsbeginn vorbereitet, berichtet am Dienstag die britische BBC.

Die ingenieurtechnischen Arbeiten des Programms liefen bereits seit vier Jahren, so der Sender unter Berufung auf die Behördenseite. Das erste Muster der B61-12 soll bis 2020 fertig sein, dann wolle man in den USA die Serienproduktion der Bombe starten, hieß es.

Laut NNSA-Chef Frank Klotz sind in der B61-12-Bombe gegenwärtig im US-Arsenal vorhandene alte Komponenten installiert. Dank der Modernisierung werde die Bombe mindestens noch 20 Jahre dienen können.

Im November 2015 waren im Bundesstaat Nevada die Testversuche der B61-12 abgeschlossen worden. Ein F15E-Jagdflugzeug hatte eine Testvariante der Bombe ohne atomaren Sprengsatz abgeworfen. Die Testversuche des gesteuerten Fluges unter realen Bedingungen seien erfolgreich verlaufen, hieß es damals.

Die modernisierte Atombombe B61-12 soll die Atombomben der Serie B61-3, —4, —7 und —10 ersetzen, mit denen die US-Streitkräfte gegenwärtig bewaffnet seien, teilte die NNSA mit.

Die Atombombe B61 war 1963 entwickelt worden, die Arbeiten dauerten zwei Jahre. Später war ihre Serienproduktion angelaufen, wobei stetig Veränderungen eingebracht wurden. Die Bombe ist 3,58 Meter lang, ihr Durchmesser erreicht etwa 33 Zentimeter, ihr Gewicht beträgt 320 bis 500 Kilogramm. Die genauen Daten hängen von der Modifikation und der Ausrüstung der Bombe ab. Der Kernsprengsatz der Bombe erreicht eine Sprengkraft von 0,3 bis mehr als 300 Kilotonnen.

FREUNDE,

es ist ja alles kein SANDKASTEN SPIEL  , das ist perverse REALITÄT  US-ZION-SATANISTEN,von NEOCONs geführt, deren satanische Philosopie der MENSCHENVERACHTUNG  jedem gesunden Menschen ins Auge springt…die HIRNE der MASSEN aber sind Zu ZU ZU….nicht mehr fähig, kritisch zu hinterfragen…das ist sehr,sehr schlimm aber kaum noch zu regulieren, die Verbindung zu den WURZELN des “ Volkes der DICHTER & DENKER “  ist absichtlich durch den amerikanischen WAY of LIFE  zerstört, es herrscht nur noch flachdenkendes egomanisch-materielles DUMMSCHWÄTZ…..!!! 

 

                                       WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s