“ DNA-Teleportation “ realisierte ich schon vor über 10Jahren….quantenmodifizierte Datenübertragung seit ich das BABS-I-Komplexsystem realisierte, ANTIGRAVITATION und hexagonales Cluster sind GRUNDLAGE…“ET“

FREUNDE,

https://techseite.wordpress.com/

niemand sollte die ‚ aussergewöhnliche ‚ russische Physik anzweifeln , aber bitte bedenkt, dass WISSEN immer ein NEUTRUM ist und erst die ‚ Gesellschaft ‚ über GUT oder BÖSE entscheidet…!! Dass wir in einer vollkommen entarteten Welt leben, in der nur KOMMERZ & MACHT im Vordergrund stehen,sagt aus, dass jedwedes Wissen, dass zum Guten bestellt war, zum BÖSEN verkehrt wurde/wird…mehrfach bei mir ,“ET“,so verwerflichst praktiziert…!!  Darum mache ich über 10 Jahre keine PATENTE mehr, gebe also kein WISSEN mehr heraus…es würde zum BÖSEN missbraucht werden !!  Schlimm, dass einige von Euch das nicht erkennen, sondern nach Wirkprinzip und Details fragen, nicht die Spur einer Voraussetzung das zu verstehen….also,entweder probieren,vertrauen oder dem System volle BREITSEITE gewähren…!!  Jeder hat die WAHL,real und nicht pseudo, wie an der sog. URNE der WAHL…die ist nur für die Blöden, die immer blöööder gemacht werden und heroisch nach MEHR schreien…SCHLIMM, sehr sehr schlimm…!!

65-pad-fuer-beutelchen 68-pad-schwarz cluster_80mm kristallwasser_rotZELLINFORMATION

ZELLREPARATUR

MATRIX-PADs im hexagonalen CLUSTER,gesteuert durch antigravitative Datenübertragung an JEDE ZELLE  !!

FREUNDE,

wer das begreift was da steht, der ist wirklich GUT…es ist für EUCH zum ÜBERLEBEN mit VERSTAND !!  Das GRÖSSTE, was mir an WISSEN verliehen wurde, natürlich im DIENSTE und zum SCHUTZE der SCHÖPFUNG….“ET“Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

AMIPEC-Q ,Patent egon tech = Aminosäure Mineral Peptid Complex – Quanten modifiziert = Steuerung von Zellsystemen zur physiologischen Wiederherstellung….!!! „ET“

Aminosäure-mineral-peptid-komplex, insbesondere quantenmechanisch modifiziert, als Arzneimittel zur Behandlung von Demenzerkrankungen
WO 2008145095 A2
_______________________________________________________________

„Teleporter im Kreml“ – Putin kommentiert westliche Gerüchteküche

Mehr: https://de.sputniknews.com/wissen/20161211313714447-putin-teleportation-berichte/https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31371/42/313714242.jpg

Russlands Präsident Wladimir Putin hat zu den westlichen Medienberichten Stellung genommen, laut denen der Kreml bis 2035 einen Teleporter bauen lasse, wie er aus Science-Fiction-Filmen bekannt ist.

Russland baut superschweren Überschall-Frachtjet © YouTube/ Screenshot/Military Review Fliegendes Monster: Russland baut schwersten und schnellsten Frachtjet der Welt Putin nahm in dieser Woche an einer Sitzung der Agentur für Strategische Initiativen (ASI) teil, die neue Forschungsprojekte fördert. Während der Besprechung äußerte ASI-Manager Dmitri Peskow, Medien hätten das russische Projekt zur Entwicklung von Quantenteleportation falsch dargestellt, indem sie den ersten Teil des Wortes weggelassen und nur noch über „Teleportation“ berichtet hätten. „Die britische Zeitung ‚The Telegraph’ schrieb, dass Putins Team bis 2035 für zwei Billionen Dollar einen Teleporter baue und dass das eine Bedrohung für die westlichen Staaten sei“, sagte Peskow. Putin meinte im Scherz: „Sie (die Forscher — Anm. d. Red.) sollten sie nicht enttäuschen, sondern diese Darstellung auch unterstützen“. „Mir sträuben sich die Haare!“ – Putin staunt über russische Richter © YouTube/ RT na russkom „Mir sträuben sich die Haare!“ – Putin staunt über russische Richter „The Telegraph“ hatte im Juni berichtet, Russland arbeite an einer Teleportations-Technik im Stil der Science-Fiction-Serie Star Trek. Der Teleporter soll in 20 Jahren fertig sein. Diese „Nachricht“ wurde auch von weiteren Medien aufgegriffen. Einige mutmaßten, dass ein Teleporter bereits im Kreml-Keller getestet werde. In der Tat sieht das russische Programm „Nationale Technologische Initiative“ unter anderem die Entwicklung von Informationsübertragung mittels Quantenteleportation vor. Quantenteleportation ist die Übertragung von Quantenzuständen (mittels Zustandsänderung), ohne dass dabei die Materie „teleportiert“ wird.

Mehr: https://de.sputniknews.com/wissen/20161211313714447-putin-teleportation-berichte/welt2bjegedea

                                                      WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s