„Widerwärtig“ …das ist dieses kritiklose NACHGEPLAPPER der ZIONPRESSE, nur noch LÜGE und ENTSTELLUNG…welch ein pervertiertes System…“ET“

Kann denn dieses grossgezogene KÜKEN auch noch etwas anderes, als LÜGEN und UNTERSTELLUNGEN zu wiederholen und FRAGESTELLUNGEN nach den URSACHEN dieses geschaffenen ,beispiellosen CHAOS richtigzustellen ??? NEIN, das ist SYSTEM, das ist LÜGENSYSTEM und da sind sie eben die NUTZNIESSER, nicht WIR, die BÜRGER….da rühmt man sich auch noch mit der SCHICHT “ BÜRGER „, die durch den “ EMF-KRIEG “  gegen die HIRNE schon nicht mehr überstanden haben…das ist deren GRADMESSER, wieweit SIE 666 minus, es noch treiben können….die VERKOMMENHEIT  ist grenzenlos,wie die DUMMHEIT….“ET“

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

 

EgonFREUNDE, es sind einfach nur BÜTTEL, erkläre mir doch jemand den UNTERSCHIED zwischen GESTAPO und VERFASSUNGSSCHUTZ…!! 

Gibt es nicht ?

Doch, die TECHNOLOGIE der Zerstörer heute….!!

!! WIDERWÄRTIG !!

Ich musste mir die INSZENIERUNGEN dieser STROLCHE mehrfach antun lassen …aber das MAß ist voll…!!!  Lest mein „CV „

_________________________________________________________

„Widerwärtig“  ( ja, die stetigen Wiederholungen von LÜGE und VERDREHUNG…“ET“ )

Schwesig beklagt neues Ausmaß an Rassismus

31.08.2017, 07:58 Uhr | dpa

"Widerwärtig": Schwesig beklagt Rassismus im Wahlkampf. Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern,kritisiert das Ausmaß des Rassimus im Bundestagswahlkampf. (Quelle: Jens Schicke)

Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern,kritisiert das Ausmaß des Rassimus im Bundestagswahlkampf. (Quelle: Jens Schicke)

Im Wahlkampf ist es mehrfach zu rassistischen Angriffen auf Politikern gekommen. Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, hat das neue Ausmaß rassistischer Beleidigungen im Bundestagswahlkampf kritisiert.

Als Beispiele nannte die SPD-Politikerin in der „Mitteldeutschen Zeitung“ vom Donnerstag die Attacken gegen die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz und den afrikanisch-stämmigen SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby, aber auch die Störung von Wahlkampfveranstaltungen durch Flüchtlingsgegner etwa bei Auftritten von Kanzlerin Angela Merkel (CDU).

Die Angriffe seien „widerwärtig“, sagte Schwesig, kämen aber nicht nur aus dem NPD-Umfeld: „Es gibt auch in der AfD Rassisten und Extremisten.“ Das werde durch die „unsäglichen Äußerungen“ des AfD-Spitzenkandidaten Alexander Gauland über Özoguz deutlich.

Gauland hatte bei einer Wahlkampfveranstaltung davon gesprochen, die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung in der Türkei zu „entsorgen“. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz nannte die AfD in der „Rhein-Zeitung“ „eine Schande für Deutschland“.

FREUNDE, sagt mir wo das MASS ist, bei   MAASS und MAAßEN ??  Man wird sie zur Verantwortung ziehen und das bald, denn der KRUG der LÜGE geht solange zu Wasser, bis er bricht…!!

 

 

                          Herr MAAßEN,tauchen ihre Schergen mit den dunklen LIMOUSINEN nochmals in meiner Nähe auf….werden SIE erleben, was es bedeutet,Menschen durch INSZENIERUNGEN mundtot machen zu wollen…..lesen , SIE 666 minus, mein „CV“ und vor allem meineZeit in MOSKAU………………!!  WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s