Ultradünne Nadel ermöglicht gezielte Hirninjektionen….Blödsinn, BABS-I- NANO-SHUTTLE-SYSTEM….“ET“

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

Einfach FRAGEN,das ist existentiell  !!

etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2014/02/03/transcranielle-hexagonale-magnetstimulation-mit-antigravitativem-wirkprinzip-zur-verhinderung-und-minimierung-von-schadigenden-ein%EF%AC%82ussen-auf-das-zns-durch-emf-signale-im-elf-und-ulf-bereich/

https://techseite.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/

“ VORSICHT;ES GESCHIEHT ETWAS; WAS GEGEN EUCH GERICHTET IST und natürlich gegen mich als ERFINDER  und SCHUTZRECHTE-INHABER “ für EUCH und gegen Manipulation des GEISTES   “  „ET“

 

Das Patent ist extrem wichtig gegen alle MANIPULATIONEN  unseres GEISTES  !!

 

https://techseite.com/?s=PARKINSON+HEXAGONALE+DEMENZ-PATENT&submit=Suchen

http://www.google.com/patents/WO2008145095A2?cl=de

———————————————————————————————————-

Ultradünne Nadel ermöglicht gezielte Hirninjektionen

Montag, 29. Januar 2018

Applikationssystem „MiNDS“ /M Scott Brauer

Cambridge/Massachusetts – Ein miniaturisiertes Infusionssystem, das über eine haardünne Nadel winzige Mengen von Medikamenten in Hirnregionen von der Größe eines Kubikmillimeters appliziert, könnte die Behandlung von neurologischen Erkrankungen verbessern. US-Bioingenieure stellen ihre Neuentwicklung in Science Translational Medicine (2018; 10: eaan2742) vor.

Eine Applikation von Medikamenten in das Gehirn ist derzeit nur begrenzt möglich. Im klinischen Alltag beschränkt sie sich auf eine intrathekale Infusion von Zytostatika oder Anästhetika in den Liquorraum. Die direkte Injektion von Wirkstoffen in bestimmte Regionen des Hirngewebe, etwa der Basalganglien, scheitert am hohen Infektionsrisiko und an den Schäden, die durch die Kanülen im Gewebe entstünden.

Das neuartige Applikationssystem MiNDS („miniaturized neural drug delivery system“), das ein Team um Michael Cima und Robert Langer vom Massachusetts Institute of Technology in Cambridge/Massachusetts jetzt vorstellt, soll diese Beschränkungen überwinden. Es besteht aus einer haarfeinen Stahlnadel mit einem Durchmesser von nur 150 Mikrometern, in der neben mehreren Kanülen aus Borosilikatglas für die Einleitung von Medikamenten auch noch eine Elektrode aus Wolfram Platz findet, mit der Nervensignale aus der Spitze der Nadel abgeleitet werden können. Die Elektroden ermöglichen direkte Rückmeldungen über die erzielte therapeutische Wirkung. MiNDS könnte im Prinzip auch rein diagnostisch eingesetzt werden. Mit einer Länge von 10 cm erreicht die Nadel auch tiefere Regionen des Gehirns.

Die Nadeln sind mit einer Pumpe und einem kleineren Reservoir verbunden, die unter die Kopfhaut implantiert werden und drahtlos über WLAN gesteuert werden können (Einziger Schwachpunkt ist derzeit noch die Batterie, die die Pumpe derzeit nur über etwa 1 Monat mit genügend Strom versorgen kann).

Die Forscher haben MiNDS an Ratten und Menschenaffen erprobt. In Experimenten konnten sie durch die Infusion von Muscimol, einem psychotropen Alkaloid aus dem Fliegenpilz, ein parkinsonähnliches Krankheitsbild auslösen, von dem sich die Tiere nach der anschließenden Injektion von Kochsalzlösung wieder erholten. Zu den möglichen Anwendungsgebieten könnte neben neurologischen Erkrankungen wie Morbus Parkinson – etwa durch die Injektion von L-Dopa – auch Krebserkrankungen gehören. Klinische Studien wurden allerdings bisher noch nicht durchgeführt. © rme/aerzteblatt.de

WISSENSKOMPRIMAT  HEXAGONALE TRANSCRANIELLE MAGNETSTIMULATION // PARKINSON   EU-PATENT ZNS-PATHOLOGIEN !!

https://techseite.com/?s=PARKINSON+HEXAGONALE+DEMENZ-PATENT&submit=Suchen

Parkinson: Gene verwandeln Gliazellen in Dopaminproduzenten….GENE ?? Nein,GENSCHALTER..!! BABS-I-DNA-SCHUTZ „ET“

FREUNDE, meine Hochachtung gilt nach wie vor Einzelnen des KAROLINSKA-INSTITUTES  aber sie sollen doch bitte immer die “ Kirche “ im Dorf lassen und keine geklauten Säue durchs Dorf treiben…das ist schäbig…!! https://www.google.de/search?q=Demenz+Patent+egon+tech&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=CMztWJP2O4LVXuHUvMgI Ungefähr 3.030 Ergebnisse (0,37 Sekunden) Suchergebnisse Alzheimer … Weiterlesen

DEMENZ-EU-PATENT egon tech „ET“ : Bahnbrechend: Forscher nennen Hauptursache für Demenz…..welch VERBRECHER , geistiges Eigentum missbraucht,geraubt und gegen das LEBEN eingesetzt…das ist purer SATANISMUS !!! „ET“ BABS-I- // AMIPEC-Q

FREUNDE, es wird immer abartiger, die satanische Clique, die über Sein und Nichtsein der menschlichen Art befindet, ist unmenschlich, hat mit EHRE  und ANSTAND  nichts zu tun, es steckt definitiv VORSATZ  dafür und das sollte sehr bald geahndet werden…SCHÖPFERS “ … Weiterlesen

Schlaganfall: Elektrostimulation verbessert Motorik von Ratten….sie klauen und negieren….BABS-I-Komplexsystem „ET“

FREUNDE, SIE 666 minus, können einfach nicht anders, das habe ich schon lange patentiert und in Anwendung, die Wirkungen vor,während und nach SCHLAGANFALL  der “ Hexagonalen Magnetstimulation mit antigravitativer Wirkung ….“ sind bekannt und die Erfolge beeindruckend, da müssen SIE  … Weiterlesen

SEKTENSTRUKTUREN und dann diese durchs Dorf getriebenen Säue…kriminell aber CIA-geschützt….BABS-I-Alzheimer Therapie-Patent // AMIPEC-Q „ET“

 HAUPTURSACHE  ( mit 1000 % Vorsprung !!  )von PATHOLOGIEN des ZNS seit ca. 10 Jahren sind die EMF-Impulse, die über SMART & DIGITALISIERUNG  der engsten LEBENSRÄUME  ungefragt verabreicht werden…..nachlesen !! ALZHEIMER-HIGH-TECH-THERAPIE : !! WELTWEIT EINMALIG !! AMIPEC-Q = AMINOSÄURE MINERAL … Weiterlesen

Multiple Sklerose: Antihistaminikum beschleunigt Nervenleitung in der Sehbahn

MS und andere Pathologien des ZNS…“ Demenz-Patent egon tech „…diese verlogene BIG PHARMA,Geistesraub,Drangsalierung,Inszenierung…ja,Morden !! Veröffentlicht am 25/09/2015 http://www.google.com/patents/WO2008145095A2?cl=de Welche Verkommenheit in der westlichen Wertegemeinschaft herrscht, durfte ich bei mehreren Patenten zur Therapierung von Erkrankung des ZNS,zur unspezifischen Immuntherapie mit exzellenter … Weiterlesen

                               WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s