Fruchtbarkeit: Der Westen in der Spermakrise ? // PSYCHO-EMOTIONALER STRESS ist URSACHE….BABS-I-ANTISTRESS !! „ET“ ….

FREUNDE, MÄNNER, lasst Euch von dem GESABBEL der PSEUDOJUDEN / KHASAREN nicht blenden, die sind mit die Verursacher der weltweit grössten STRESSOREN  in den Staaten,Kontinenten der INDUSTRIENATIONEN…STRESS  erzeugen und mehrere Dinge gleichzeitig damit befeuern, da ist ekelhafte EUGENIK….dem MENSCHSEIN  absolut entgegenwirkend….!!  “ PSYCHO-EMOTIONALER STRESS “  ist zu weit über 90 % URSACHE aller Erkrankungen,dass dazu die REPRODUKTIONSFÄHIGKEIT  gehört, ist doch selbstverständlich…!!  Männer, so ihr Kinder zeugen wollt, bedenkt meine Worte und sorgt für eine wirkliche ENTSTRESSUNG ( ANTISTRESS-NANO-HYDRO-GELE  weltweit unangefochten und patentiert…!!! ) ,denn ohne Öffnen der Zellmembranen ,ENTSTRESSEN, gibt es keinerlei ENTGIFTUNG, alles was die pyramidalen SEKTEN-MARKETING-STROLCHE  euch da erzählen ist FALSCH, ist einfach nur MÜLL,mit dem PROFIT gemacht wird,wirken kann es ganz bestimmt NICHT…!!

 https://deutsch.rt.com/gesellschaft/54767-europa-stirbt-aus-immer-weniger-spermien-bei-europaeischen-maennern/

Steckt die moderne Welt in einer „Spermienkrise“? Forscher zählen bei Männern immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf die Fruchtbarkeit erlaubt das zwar nicht. Möglicherweise ist der Schwund aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme. 

https://de.rt.com/deutsch/images/2017.07/article/5978c0390d04036e4d8b4567.jpg

cluster_80mm

Direkte Fragestellungen zum BABS-I-Komplexsystem, persönliche Beratungen und Informationen „ET“

mailto:etech-48@gmx.de

Biene.info.2016@web.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

Lest nach,welch WISSENSSTAND ich, „ET“ habe und wertet dann…!!

Einfach FRAGEN,das ist existentiell  !!

etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2014/02/03/transcranielle-hexagonale-magnetstimulation-mit-antigravitativem-wirkprinzip-zur-verhinderung-und-minimierung-von-schadigenden-ein%EF%AC%82ussen-auf-das-zns-durch-emf-signale-im-elf-und-ulf-bereich/

STRESS und KINDERWUNSCH schliessen einander aus = BABS-I-Komplexsystem / Antistress „ET“

Liebe Freunde des Kinderwunsches, wir leben in einer extrem stressbetonten Welt,in der ein Kinderwunsch nicht immer von Erfolg gekrönt ist,“ Psycho-Emotionaler STRESS „ ist ein sehr negativer Faktor zur Erfüllung des Kinderwunsches und zum ungestörten Heranwachsen des Kindes im Mutterleib…!!  … Weiterlesen

Zellen im Strahlenstress !! ZELLSCHUTZ durch HIGH-TECH- BABS-I-Antigravitation-Komplex

FREUNDE, kaum jemand hat so viel über den SCHUTZ vor EMP-Waffen geschrieben und auch noch STRATEGIEN und SCHUTZ angeboten, angeboten auf höchstem Wissensniveau und patentiertem Wissen… STRESS ist die SEUCHE des 21.Jahrhunderts     Physikalische STRESSOREN sind seit ca.10 Jahren … Weiterlesen

Psycho-Emotionaler Stress und Impotenz (Erektile Dysfunktion),Hauptursache ausser organischen Schäden…BABS-I-Komplexsystem / Antistress „ET“

FREUNDE, nur ein Beispiel unumstösslicher Tatsachen der PATHOLOGIEN von EMF-Impulsen auf unsere HIRNE aber auch auf unsere LEBENSQUALITÄT  insgesamt  !!  Mein geschütztes Warenzeichen und die damit grundlegende PHILOSOPHIE lautet :  “ Bette Quality of Life – Für eine bessere Qualität … Weiterlesen

Klimakterium der Frau und STRESS-THERAPIE,eine exzellente Symbiose zur Schaffung einer ausgeglichenen Hormonumstellung ohne Hormongaben : BABS-I.Komplexsystem absolut unschlagbar !! „ET“

FREUNDE, die “ Wechseljahre “ der Frau sind ein sehr sensibles Thema, an dem man auch viel zerstören kann, darum gilt bei mir IMMER für das LEBEN…!! Niemals darf man den Teufel mit dem Belzebuben austreiben, so wie die Schulwissenschaft … Weiterlesen

VORSICHT,pyramidale Bauernfänger !! Warum Obst und Gemüse als Heilmittel potenter sind als jedes Medikament…..

FREUNDE, passt doch ein wenig mehr auf, was diese “ PYRAMIDALEN SEKTENZENTREN “  mit dem aggresiven Marketing Euch für viel Geld aufschwatzen wollen, alle “ STUDIEN “  , natürlich aus dem SEKTENTEMPEL-USA, sind gefälschte Schreibwerke und deren Autoren mit  ebensolchen … Weiterlesen

Vaginale Pilzerkrankungen aber nicht nur, denn die Pilzinfektionen im Magen-Darm-Trakt haben schwerwiegende IMMUNDEFEKTE zur Folge….BABS-I-Immunstimulation „ET“

FREUNDE, Pilze haben in der heutigen Zeit in den Industrienationen einen ungeheuer pathologischen Stellenwert, weil das IMMUNSYSTEM durch “ Physikalische STRESSOREN “ …HAARP,SMART DIGITAL, extrem geschädigt wird und durch die FALSCHINFORMATION per EMF-Impulse das gesamte “ endokrinologische System = Drüsensystem,Hormon-und … Weiterlesen

KREBS : “ Bei Anruf KREBS “ !! Störung der Zellinformation = Krebsentstehung durch falsche Steuerung der endokrinologischen Systeme….!! BABS-I-Komplexsystem

FREUNDE , sehr viel habe ich darüber geschrienben und extreme WARNUNGEN ausgesprochen, die EMF-IMPULSE schädigen die korrekte Zellkommunikation und es kommt so zu pathologischen Ablagerungen in den Zellen / Zellsysteme, die Prophylaxe und Metaphylaxe ist darum sehr,sehr wichtig, das kann … Weiterlesen

Bleibende Hirnschäden dank Smartphones aber Therapierbarkeit von Hirnschäden durch EMP-Waffen : Weltneuheit !! BABS-I-spezial….“ET“

FREUNDE, jeder einzelne kann SCHÄDEN durch EMF- Impulse hervorgerufen,zu Hause selber NEUTRALISIEREN, das BABS-I-MATRIX-THERAPIE-Gerät in seinen speziellen Variationen und Zusätzen ermöglicht das und REPARIERT lädierte HIRNAREALE in relativ kurzer Zeit….!!!           STRESS-PATENT  !! http://www.patent-de.com/20051229/DE102005027905A1.html Patent zur … Weiterlesen

….vorliegende EMF-Studie ist ein uralter Hut, die besten Studien, die ich kenne, sind aus Russland…!!

FREUNDE, lest in meinem BLOG    https://techseite.wordpress.com/  nach,welcher Wissensstand zum Schutze vor den Schäden vor EMF-Schäden definitiv höchster Wissensstand sind, ich arbeitete mit Prof.Hecht damit zusammen und machte mehrere Patente, die zum SCHUTZE des LEBENS unabdingbar sind  !! https://techseite.wordpress.com/2014/01/26/babs-i-ubersicht-patente/ BABS-I = … Weiterlesen

_________________________________________________________

Fruchtbarkeit: Der Westen in der Spermakrise?

Männer aus Industrienationen produzieren nur halb so viele Spermien wie vor 40 Jahren, so eine neue Studie. Doch das Ergebnis ist umstritten – wie jede Spermastudie bisher.

Illustration von Spermien bei der Kollektivbewegung

© iStock / iLexx
(Ausschnitt)
Männer aus westlichen Industrienationen produzieren nur noch halb so viele Spermien wie zu Beginn der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts. Zu diesem Ergebnis kommt eine Arbeitsgruppe um Hagai Levine von der Hebräischen Universität Jerusalem in einer jetzt in der Zeitschrift „Human Reproduction Update“ veröffentlichten Analyse. Aus etwa 7500 Untersuchungen zum Thema wählte die Gruppe 185 geeignete Studien aus, um eventuelle Störfaktoren auszuschließen. Anhand dieser Daten kommt sie bei der Spermienkonzentration auf einen Rückgang von etwa 52 Prozent und sogar nahezu 60 Prozent bei der Spermienanzahl. Der Trend sei zusätzlich im gesamten Zeitraum gleich geblieben, es gebe also keine Anzeichen, dass das Problem nachlasse, heißt es in der Publikation. Dagegen zeige sich im Rest der Welt keine derartige Abnahme. Welche Ursache hinter dem gemessenen Spermienrückgang steckt, darüber gibt die Studie allerdings keine Auskunft. Entsprechend ist unklar, ob die niedrigeren Zahlen tatsächlich einen Rückgang der Fruchtbarkeit anzeigen.

Berichte über sinkende Spermienzahlen bei Männern gibt es immer wieder, die Befunde reichen bis in die frühen 1990er Jahre zurück – waren jedoch von Anfang an umstritten. Es steht der Verdacht im Raum, dass Selektionseffekte für die geringeren Zahlen verantwortlich sein könnten, zum Beispiel weil Männer mit Fruchtbarkeitsproblemen in solchen Studien überrepräsentiert sind oder unauffällige Befunde seltener veröffentlicht werden. Derartige Effekte sollte die neue, groß angelegte Studie ausschalten.

Das sei gelungen, befindet der Reproduktionsmediziner Stefan Schlatt von der Universität Münster: „Diese Studie ist die beste Neuberechnung, die es wohl derzeit gibt“, methodisch sei der Ansatz einwandfrei. Die Studie zeige außerdem, dass der Negativtrend bei der Spermienzahl stabil sei. Wie der Forscher zu bedenken gibt, lassen derartige Zahlen aber keinen Rückschluss auf eine Abnahme der männlichen Fruchtbarkeit zu.

Die Andrologin Sabine Kliesch von der Universitätsklinik Münster stellt sogar die Möglichkeit in den Raum, dass der gemessene Trend nur ein Artefakt der Veränderungen in den Messmethoden ist: Erst seit Anfang des Jahrtausends existierten überhaupt Mechanismen zur Qualitätskontrolle, und auch die Apparaturen, mit denen die Daten erhoben werden, hätten sich im fraglichen Zeitraum verändert, so die Medizinerin. Und selbst wenn die Zahlen stimmen, seien sie nicht zwangsläufig ein Alarmsignal. „Die gezeigten Veränderungen befinden sich alle in einem hochnormalen Bereich“, eine Einschränkung der Zeugungsfähigkeit sei anhand dieser Zahlen nicht zu erwarten.

Sollte der Rückgang allerdings real sein, wäre das auch bei bisher nicht eingeschränkter Zeugungsfähigkeit ein Warnsignal im Bezug auf die Gesundheit. Verschiedene Faktoren können die Zeugungsfähigkeit mindern, darunter Lebensstileffekte wie Rauchen, Stress oder Übergewicht. Auch Umweltchemikalien stehen auf der Liste der Verdächtigen für den Rückgang der Spermienzahl – doch außer im Fall des Rauchens gibt es für die Einflüsse all dieser Faktoren lediglich Indizien.

© Spektrum.de

Zu diesem Ergebnis kommt eine Arbeitsgruppe um Hagai Levine von der Hebräischen Universität Jerusalem in einer jetzt in der Zeitschrift „Human Reproduction Update“ veröffentlichten Analyse…..die werden gerade die wahren URSACHEN nennen...: doch außer im Fall des Rauchens gibt es für die Einflüsse all dieser Faktoren lediglich Indizien.

                                            !!  WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST,das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: